B. Spezifika der FMCG-Branche als Untersuchungskontext der vorliegenden Arbeit

  • Henrike Düerkop
Chapter
Part of the Marktorientiertes Management book series (MAMA)

Zusammenfassung

Für die in Kapitel A aufgedeckten Forschungslücken und die daraus abgeleiteten Forschungsziele schließt sich die Suche nach einem geeigneten Untersuchungskontext an, der die Beantwortung der Forschungsfragen in einem induktiven Prozess erlaubt. Das Ziel dabei besteht darin, typische Untersuchungsobjekte auszuwählen, die sich für die Messung des Market Driving- und des Market Driven-Verhaltens und deren Auswirkungen aus Mitarbeiter- und Konsumentensicht eignen. In der vorliegenden Arbeit finden sich diese Untersuchungsobjekte in der FMCG-Branche, wobei die FMCG-Produzenten des Markenverbandes e.V. als Ausgangsbasis zur Markenauswahl dienen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  • Henrike Düerkop
    • 1
  1. 1.MarburgDeutschland

Personalised recommendations