Advertisement

Computerorientierte lineare Algebra

Chapter
Part of the Springer Studium Mathematik - Bachelor book series (SSM)

Zusammenfassung

Nachdem wir bereits in Abschn. 5.2 erste Spuren der linearen Algebra in Sage kennengelernt haben, betrachten wir nun einige vertiefende Aspekte der computerorientierten linearen Algebra sowie deren Umsetzung in Sage. Wir gehen davon aus, dass Sie, liebe Leserin und lieber Leser, mit den grundlegenden Begriffen der linearen Algebra vertraut sind und verweisen hierfür auch auf Kap. 13. Im Mittelpunkt unserer Betrachtungen stehen Vektoren, Matrizen, lineare Gleichungssysteme, Determinanten sowie Eigenwerte. In den Abschn. 9.5 bis 9.6 beleuchten wir den euklidischen Algorithmus, Rekursionen sowie geometrische Drehungen und Spiegelungen vom Standpunkt der linearen Algebra. Schließlich behandeln wir in Abschn. 9.7 eine Anwendung der linearen Algebra bei der Rangermittlung von Ergebnissen in Internet-Suchmaschinen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Goethe-Universität FrankfurtFrankfurt am MainDeutschland
  2. 2.FrankfurtDeutschland

Personalised recommendations