Traum + Mut – Mareen Eichinger, Gründerin von MACHEETE

Aufbereitung des Interviews durch Natascha Pirschalawa
Chapter

Zusammenfassung

Das Unternehmen MACHEETE wurde 2010 von der Nordostdeutschen Mareen Eichinger in der Bundeshauptstadt Berlin gegründet. Das Büro für Kommunikation und Dialog macht mithilfe neuer und alter Medien Unternehmen und Persönlichkeiten in der Öffentlichkeit bekannt und nutzt dabei klassische PR‐Arbeit sowie Social‐Media‐Marketing.

Vor der Gründung ihres Unternehmens absolvierte die 31 ‐jährige Mareen Eichinger ihren Bachelor of Arts in Business Administration (Management und Kommunikation) und bereiste die Welt, unter anderem mit Aufenthalten in Spanien, der Schweiz, Österreich und Südafrika. „Nachdem es mich vor sieben Jahren nach Berlin gezogen hatte, arbeitete ich hier für ungefähr zweieinhalb Jahre in einer Kampagnenagentur. Außerdem habe ich in der Hauptstadt mehrere Weiterbildungslehrgänge absolviert, um mein Können zu erweitern.“ Schließlich kam der Zeitpunkt, an dem sie sich endlich einen lang ersehnten Traum erfüllte, die Gründung einer eigenen Agentur – MACHEETE.

„Ich liebe es zu reisen, ich lese sehr gern, und wenn ich die Zeit dazu finde, tische ich meinen Freunden gern mal eine exquisite Köstlichkeit auf.“ Zeit für ihre Hobbys nimmt sie sich regelmäßig, etwa acht Stunden in der Woche. „Viele Freunde sind auch Gründer, die ich unter anderem auch auf dem Weg zur Selbstständigkeit gefunden habe.“

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.FalkenseeDeutschland

Personalised recommendations