Advertisement

Rechtsextremismus

Herausforderungen für die ganze Gesellschaft
  • Anetta Kahane
Chapter
Part of the Edition Rechtsextremismus book series (EDRECHT)

Zusammenfassung

Anlass dieser Zwischenbilanz ist die Enttarnung des NSU, auch wenn wir wissen, es geht um mehr. Dennoch lässt sich an dem Beispiel NSU gut erklären, wie eine ganze Gesellschaft versagt hat. Und ich meine die ganze Gesellschaft, Anwesende ausdrücklich eingeschlossen. Es ist richtig, die Ordnungsbehörden zu kritisieren, aber auch ein wenig billig, wenn wir es unterlassen, dabei auf uns selbst zu schauen und auf das, was wir übersehen haben. Denn das ist eine Menge. Wir werden über beides reden müssen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Decker, O., Kiess, J. & Brähler, E. (2012). Die Mitte im Umbruch. Rechtsextreme Einstellungen in Deutschland 2012. Bonn: Dietz. Online verfügbar unter http://www.fes-gegenrechtsextremismus.de/pdf_12/ergebnisse_mitte_studie_2012.pdf.Google Scholar
  2. Decker, O., Kiess, J. & Brähler, E. (2014). Die stabilisierte Mitte. Rechtsextreme Einstellungen in Deutschland 2014. Leipzig: Kompetenzzentrum für Rechtsextremismus- und Demokratieforschung der Universität Leipzig. Online verfügbar unter http://www.unileipzig.de/~kredo/Mitte_Leipzig_Internet.pdf.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations