Diskussion der Untersuchungsergebnisse

Chapter

Zusammenfassung

Die Fachschule für Betriebswirtschaft qualifiziert Fachkräfte mit beruflicher Erfahrung für Aufgaben in der mittleren Führungsebene. Die Staatlich geprüften Betriebswirte sollen in ihren Aufgabengebieten leitungsnahe Unternehmensfunktionen wahrnehmen, innerhalb derer sie „die Unternehmensleitung bei der Erarbeitung betrieblicher Ziele, der Kontrolle, ihre Umsetzung und der Steuerung der Unternehmensprozesse unterstützen“ (Lippert & Rupp 2003, 20). Im kaufmännisch-administrativen Bereich sind dies in der Regel mittlere oder auch untere Führungs- oder Stabsfunktionen. Die Fachschulen sind somit verpflichtet, spezielle Funktionen zu erfüllen: Die Absolventen erwarten, daß sie für ihr künftiges Berufsleben über eine berufliche Erstausbildung hinaus gerüstet sind. Dies setzt aber voraus, daß die FSB die ihnen durch das Bildungssystem und die Gesellschaft zugeordneten Aufgaben in ausreichendem Maße erfüllen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.FB 5 BildungswissenschaftAlanus HochschuleAlfter/BonnDeutschland

Personalised recommendations