Skip to main content

Klaus Dörre: Die neue Landnahme

  • Chapter
  • First Online:
Schlüsselwerke der Wirtschaftssoziologie

Part of the book series: Wirtschaft + Gesellschaft ((WUG))

  • 13k Accesses

Zusammenfassung

Dem von Klaus Dörre entwickelten Konzept der neuen Landnahme liegt die These zugrunde, „dass sich seit den 1970er Jahren Konturen einer neuen kapitalistischen Formation herausgebildet haben, die […] als Finanzmarktkapitalismus bezeichnet wird“ (S. 22). Dessen Grundmerkmal ist, dass er „marktbegrenzende Institutionen zum Objekt einer neuen Landnahme“ (S. 22) macht. Inspiriert von der Marxʼschen Kritik der politischen Ökonomie entwickelt Dörre einen Ansatz, der die kapitalistische Dynamik als Abfolge von Landnahmen eines nichtkapitalistischen Anderen (Territorien, Produktions- und Lebensweisen, Klassen und Schichten) beschreibt (S. 36).

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this chapter

Subscribe and save

Springer+ Basic
EUR 32.99 /Month
  • Get 10 units per month
  • Download Article/Chapter or eBook
  • 1 Unit = 1 Article or 1 Chapter
  • Cancel anytime
Subscribe now

Buy Now

Chapter
USD 29.95
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
eBook
USD 49.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever

Tax calculation will be finalised at checkout

Purchases are for personal use only

Institutional subscriptions

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Similar content being viewed by others

Literatur

  • Aglietta, M. 2000. Ein neues Akkumulationsregime. Die Regulationstheorie auf dem Prüfstand. Hamburg: VSA.

    Google Scholar 

  • Arendt, H. [1951] 2006. Elemente und Ursprünge totalitärer Herrschaft. Antisemitismus, Imperialismus, totale Herrschaft. München: Piper.

    Google Scholar 

  • Aulenbacher, B. 2012. Gegenläufige Blicke auf Kapitalismus und Arbeit. Feministische Kapitalismusanalysen im Verhältnis zu Kapitalismustheorie und Arbeitssoziologie. In: Dörre, K., Sauer, D., Wittke, V. (Hrsg.), Kapitalismustheorie und Arbeit. Neue Ansätze soziologischer Kritik, S. 113–126. Frankfurt/M./New York: Campus.

    Google Scholar 

  • Boltanski, L., Chiapello, È. 2003. Der neue Geist des Kapitalismus. Konstanz: UVK.

    Google Scholar 

  • Brinkmann, U., Dörre, K., Röbenack, S., Kraemer, K., Speidel, F. 2006. Prekäre Arbeit. Ursachen, Ausmaß, soziale Folgen und subjektive Verarbeitungsformen unsicherer Beschäftigungsverhältnisse. Expertise. Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung.

    Google Scholar 

  • Castel, R. 2009. Die Wiederkehr der sozialen Unsicherheit. In: Castel, R., Dörre, K. (Hrsg.), Prekarität, Abstieg, Ausgrenzung. Die soziale Frage am Beginn des 21. Jahrhunderts, S. 21–34. Frankfurt/M. u.a.: Campus.

    Google Scholar 

  • Crouch, C. 2008. Postdemokratie. Frankfurt/M.: Suhrkamp.

    Google Scholar 

  • Dörre, K. 2009. Prekarität im Finanzmarkt-Kapitalismus. In: Castel, R., Dörre, K. (Hrsg.), Prekarität, Abstieg, Ausgrenzung. Die soziale Frage am Beginn des 21. Jahrhunderts, S. 35–64. Frankfurt/M. u.a.: Campus.

    Google Scholar 

  • Dörre, K. 2012a. Was ist Kapitalismus, was Arbeit? Resümee und Ausblick. In: Dörre, K., Sauer, D., Wittke, V. (Hrsg.), Kapitalismustheorie und Arbeit. Neue Ansätze soziologischer Kritik, S. 488–508. Frankfurt/M./New York: Campus.

    Google Scholar 

  • Dörre, K. 2012b. Landnahme. In: Haug, W. F. (Hrsg.), Historisch-kritisches Wörterbuch des Marxismus. Bd. 8.1, S. 664–687. Hamburg: Argument.

    Google Scholar 

  • Dörre, K. 2012c. Landnahme, das Wachstumsdilemma und die „Achsen der Ungleichheit“. In: Berliner Journal für Soziologie 22, S. 101–128.

    Google Scholar 

  • Dörre, K., Haubner, T. 2012. Landnahme durch Bewährungsproben. Ein Konzept für die Arbeitssoziologie. In: Dörre, K., Sauer, D., Wittke, V. (Hrsg.), Kapitalismustheorie und Arbeit. Neue Ansätze soziologischer Kritik, S. 63–108. Frankfurt/M./New York: Campus.

    Google Scholar 

  • Dörre, K., Lessenich, S., Rosa, H. 2009. Soziologie – Kapitalismus – Kritik. Eine Debatte. Frankfurt/M.: Suhrkamp.

    Google Scholar 

  • Harvey, D. 2005. Der neue Imperialismus. Hamburg: VSA.

    Google Scholar 

  • Harvey, D. 2011. Marx’ „Kapital“ lesen. Hamburg: VSA.

    Google Scholar 

  • Hirsch, J. 1990. Kapitalismus ohne Alternative? Materialistische Gesellschaftstheorie und Möglichkeiten einer sozialistischen Politik heute. Hamburg:VSA.

    Google Scholar 

  • Lessenich, S. 2009. Künstler- oder Sozialkritik? Zur Problematisierung einer falschen Alternative. In: Dörre, K., Lessenich, S., Rosa, H., Soziologie – Kapitalismus – Kritik. Eine Debatte, S. 224–242. Frankfurt/M.: Suhrkamp.

    Google Scholar 

  • Lieber, C. 2010. Jenaer Systemfragmente über den Gegenwartskapitalismus. Zu Dörre/Rosa/Lessenich: Soziologie – Kapitalismus – Kritik. In: Sozialismus 2, S. 49–54.

    Google Scholar 

  • Lutz, B. 1984. Der kurze Traum immerwährender Prosperität. Frankfurt/M./New York: Campus.

    Google Scholar 

  • Luxemburg, R. [1913] 1975. Die Akkumulation des Kapitals. Ein Beitrag zur ökonomischen Erklärung des Imperialismus. In: Luxemburg, R. (Hrsg.), Gesammelte Werke. Bd. 5, S. 5–411. Berlin/DDR: Dietz.

    Google Scholar 

  • Marx, K. [1867] 1962. Das Kapital. Kritik der politischen Ökonomie. Bd. 1. In: Marx, K., Engels, F. (Hrsg.), Werke. Bd. 23. Berlin/DDR: Dietz.

    Google Scholar 

  • Münch, R. 2011. Kapitalismuskritik als Programm soziologischer Aufklärung? In: Soziologische Revue 34, S. 136–144.

    Google Scholar 

  • Rosa, H. 2009. Leiharbeiter und Aktivbürger. Was stimmt nicht mit dem spätmodernen Kapitalismus? In: Dörre, K., Lessenich, S., Rosa, H., Soziologie – Kapitalismus – Kritik. Eine Debatte, S. 205–223. Frankfurt/M.: Suhrkamp.

    Google Scholar 

  • Röttger, B. 2011. Das Landnahmetheorem. Eine kritische Würdigung. In: Prokla 165, S. 645–652.

    Google Scholar 

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Carolin Amlinger M.A. .

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and permissions

Copyright information

© 2017 Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

About this chapter

Cite this chapter

Amlinger, C. (2017). Klaus Dörre: Die neue Landnahme. In: Kraemer, K., Brugger, F. (eds) Schlüsselwerke der Wirtschaftssoziologie. Wirtschaft + Gesellschaft. Springer VS, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-08184-3_54

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-08184-3_54

  • Published:

  • Publisher Name: Springer VS, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-08183-6

  • Online ISBN: 978-3-658-08184-3

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)

Publish with us

Policies and ethics