Advertisement

Konkretisierung der Angemessenheit in gesellschafts- und kapitalmarktrechtlichen Anwendungsbereichen

Chapter
  • 1.8k Downloads

Zusammenfassung

Nachdem zunächst auf einer übergeordneten Ebene die Interpretation von Angemessenheit aus der juristischen Perspektive untersucht und dabei analysiert wurde, wie die Gutachter- und die Marktlösung grundlegend ausgestaltet werden können, ist in der Folge zu prüfen, wie die „praktische Umsetzung“ seitens der Rechtsprechung erfolgt, wobei zur Verdeutlichung teilweise auch Bewertungsgutachten genutzt werden. Zunächst sind Anwendungsfälle im Gesellschaftsrecht und anschließend solche im Kapitalmarktrecht im Zentrum der Untersuchungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Ruhr-Universität Bochum BWL, insbes. ControllingBochumDeutschland

Personalised recommendations