Advertisement

Notwendigkeit eines Risikomanagementsystems

  • Hans-Christian BrauweilerEmail author
Chapter
  • 8.9k Downloads
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Ein funktionsfähig installiertes Risikomanagementsystem dient dazu, nicht nur ad hoc erscheinende, unerwartete Risiken (z. B. starke [Öl-]Preisschwankungen aufgrund globaler Ereignisse wie Krieg, Wirtschaftssanktionen etc.) in für das Unternehmen bestmöglicher Art und Weise kurzfristig zu behandeln und deren Wirkungen zu minimieren oder auszugleichen. Es garantiert vielmehr auch eine ständige Überwachung und Bewertung der für das Unternehmen vorab identifizierten Risikobereiche (z. B. Währungsrisiken in den Haupthandelswährungen, politische Situation und Entwicklung in instabilen Handelspartner-Staaten, bspw. in Nah-Ost).

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Westsächsische HochschuleZwickauDeutschland

Personalised recommendations