Advertisement

Management Reporting – Grundlagen

  • Andreas TaschnerEmail author
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Wer zielgerichtet handeln will (oder muss), der benötigt Wissen über die Ziele selbst, ebenso über Mittel und Wege, diese Ziele zu erreichen und über die Rahmenbedingungen, innerhalb derer sich das zielorientierte Handeln vollzieht. Solcherart „zweckorientiertes Wissen“ wird als „Information“ bezeichnet. Das Sammeln und Aufbereiten von Information ist in vielen Fällen personell getrennt von der Nutzung dieser Information. Management Reporting konzentriert sich auf die Informationsversorgung der mit Führungsaufgaben betrauten Personen und Stellen. Da die Adressaten und deren Informationsbedarf individuell unterschiedlich sind, sind auch die Berichte selbst sehr unterschiedlich. Die Konzeption und laufende Erstellung von Berichten orientiert sich dabei an den wesentlichen Gestaltungsdimensionen: Wozu?, Was?, Wie?, Wann?, Wer?

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.ESB Business SchoolHochschule ReutlingenReutlingenDeutschland

Personalised recommendations