Advertisement

Empirie: Produkt- und Rezipientenebene

Chapter
  • 1.5k Downloads

Zusammenfassung

Ziel dieses Kapitels ist es, die Medialisierungsthese auf der Produkt- und Rezipientenebene zu prüfen. Dazu werden Fallbeispiele aus den drei Funktionskategorien von Parteiwebsites herangezogen, die zugleich die in der Praxis relevanten Grundfunktionen der Wahlkampfkommunikation politischer Parteien über Websites darstellen: „Information“, „Mobilisation“ und „Partizipation“ (Kapitel 6.1).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Literatur, Sprache, Medien Abt.WissenschaftskommunikationKarlsruher Institut für Technologie Institut für Germanistik:KarlsruheDeutschland

Personalised recommendations