Advertisement

Verwissenschaftlichung des Essens

  • Christoph Klotter
  • Julia Depa
  • Svenja Humme
Chapter

Zusammenfassung

Das rigide Kostregime, dem sich Orthorektiker zu unterwerfen versuchen, lässt sich verstehen als unfreiwillige Karikatur der Ernährungswissenschaft, die seit 150 Jahren die Lebensmittel auf ihre Inhaltsstoffe hin analysiert. Sie versucht zudem anzugeben, wie viel wir von den jeweiligen Inhaltsstoffen zu uns nehmen sollen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.FB OecotrophologieHochschule FuldaFuldaDeutschland
  2. 2.StuttgartDeutschland
  3. 3.LichDeutschland

Personalised recommendations