Advertisement

Feldzugang, Fallsample und Fragestellung der Studie

  • Ariane OttoEmail author
Chapter
  • 1.8k Downloads
Part of the Studien zur Schul- und Bildungsforschung book series (SZSBF, volume 57)

Zusammenfassung

Nachdem im vorangegangen Kapitel die Erhebung und Auswertung des Materials methodologisch begründet und in seiner Abfolge beschrieben wurde, gehe ich im Folgenden dem Feldzugang, der Fall- und Materialauswahl sowie der Beschreibung des Feldes nach. Damit soll eine Intersubjektivität des Forschungsprozesses gewährleistet werden. Insbesondere geht es mir um die „Transparenz und Reflexivität in der Darstellung und im Sichtbarmachen des Gefundenen gegenüber Dritten“ (Flick et al. 1995, S. 149).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Martin-Luther-UniversitätHalleDeutschland

Personalised recommendations