Advertisement

Mengenlehre

  • Sebastian Iwanowski
  • Rainer Lang
Chapter

Zusammenfassung

Einer der wichtigsten Grundbegriffe in der Mathematik ist der Mengenbegriff. Die zugehörige Theorie – die Mengenlehre – bildet die Grundlage für die gesamte Mathematik. Nur mit Hilfe der Mengenlehre kann man Begriffe wie „Funktion“ und „Relation“ exakt definieren. Das Konzept der Funktion ist vielen aus den Naturwissenschaften bekannt, das Konzept der Relation ist in vielen weiteren Wissenschaften, sogar in Geisteswissenschaften, von Bedeutung. In der Informatik ist ein grundlegendes Verständnis der Mengenlehre wichtig, um mit Datentypen richtig umgehen zu können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachhochschule WedelWedelDeutschland
  2. 2.Fachhochschule WedelWedelDeutschland

Personalised recommendations