Advertisement

Bauplanungsrecht

Chapter

Zusammenfassung

Anders als privatrechtliche Rechtsbeziehungen im Nachbarschaftsverhältnis, die zum Teil den disponiblen Vorschriften des Zivilrechts unterliegen, sind die Rechtsverhältnisse des öffentlichen Baurechts durch zwingendes und in der Sache auf strenge Beachtung angelegtes Recht gekennzeichnet, dessen Regelungsanspruch weitreichend ist: „Zum Rechtsgebiet des öffentlichen Baurechts gehören sämtliche Rechtssätze, welche die Zuständigkeit, Grenzen, Ordnung und Förderung der Nutzung von Grund und Boden durch bauliche Anlagen zum Regelungsgegenstand haben, insbes. im Hinblick auf deren Errichtung, bestimmungsgemäße Nutzung, Veränderung und Beseitigung.

Literatur

  1. 1.
    Erbguth, W., Öffentliches Baurecht, München 2009, S. 1.Google Scholar
  2. 2.
    Voß, S., Verkäufer-Due-Diligence bei Immobilientransaktionen, ZfIR 2004, Heft 8, 316.Google Scholar
  3. 3.
    Dazu insgesamt Hoppe, W./Bönker, C./Grotefels, S., Öffentliches Baurecht, München 2010, S. 2.Google Scholar
  4. 4.
    Söfker, W., in: Ernst, W./Zinkhahn, W./Bielenberg, W./Krautzberger, M. (Hrsg.), BauGB, Loseblatt [2005], § 5 Rn. 8.Google Scholar
  5. 5.
    Löhr, R.-P., in: Battis, U./Krautzberger, M./ders. (Hrsg.), BauGB, München 2009, § 5 Rn. 1a.Google Scholar
  6. 6.
    Löhr, R.-P., in: Battis, U./Krautzberger, M./ders. (Hrsg.), BauGB, München 2009, § 5 Rn. 1b.Google Scholar
  7. 7.
    Löhr, R.-P., in: Battis, U./Krautzberger, M./ders. (Hrsg.), BauGB, München 2009, § 5 Rn. 1b.Google Scholar
  8. 8.
    Spannowsky, W., in: ders./Uechtritz, M. (Hrsg,), BeckOK BauGB, München 2011, § 5 Rn. 10 f.Google Scholar
  9. 9.
    Für einen Überblick vgl. Stemmler, J., Die neue Immobilienwertermittlungsverordnung, ZfBR 2010, 637 ff.Google Scholar
  10. 10.
    Spannowsky, W./Baumann, B., in: Spannowsky, W./Uechtritz, M. (Hrsg,), BeckOK BauGB, München 2011, § 9 Rn. 144.Google Scholar
  11. 11.
    Zum Gebot planerischer Konfliktbewältigung Hoppe W./Beckmann M., Zum Inhalt und Geltungsanspruch der Konfliktbewältigung im Recht der Bauleitplanung, NuR 1988, 6 ff.Google Scholar
  12. 12.
    Hoppe, W./Bönker, C./Grotefels, S., Öffentliches Baurecht, München 2010, S. 242/43 unter Bezugnahme der bundesverwaltungsgerichtlichen Rechtsprechung.Google Scholar
  13. 13.
    Hoppe, W./Bönker, C./Grotefels, S., Öffentliches Baurecht, München 2010, S. 245.Google Scholar
  14. 14.
    OVG Münster, BauR 2003, 665.Google Scholar
  15. 15.
    Krautzberger, M., in: Battis, U./ders./Löhr, R.-P. (Hrsg.), BauGB, München 2009, § 34 Rn. 47.Google Scholar
  16. 16.
    Übernommen von Hoppe, W./Bönker, C./Grotefels, S., Öffentliches Baurecht, München 2010, S. 251 f.Google Scholar
  17. 17.
    BVerwG, Urt. v. 15.02.1990 – 4 C 23/86, Rn. 14 ff. (juris).Google Scholar
  18. 18.
    Hoppe, W./Bönker, C./Grotefels, S., Öffentliches Baurecht, München 2010, S. 283.Google Scholar
  19. 19.
    BVerwG, Urt. v. 15.12.1994 – 4 C 13/93, Rn. 17 (juris).Google Scholar
  20. 20.
    BVerwG, Urt. v. 15.12.1994–4 C 13/93, Rn. 22 (juris).Google Scholar
  21. 21.
    Rabe, K./Heintz, D., Bau- und Planungsrecht, Stuttgart 2006, S. 227.Google Scholar
  22. 22.
    Bsp. übernommen von Rabe, K./Heintz, D., Bau- und Planungsrecht, Stuttgart 2006, S. 153.Google Scholar
  23. 23.
    Voß, S., Verkäufer-Due-Diligence bei Immobilientransaktionen, ZfIR 2004, Heft 8.Google Scholar
  24. 24.
    Hoppe, W./Bönker, C./Grotefels, S., Öffentliches Baurecht, München 2010, S. 178, dort für die Planungsgrundsätze.Google Scholar
  25. 25.
    Etwa in BVerwG, ZfBR 2008, 689 ff.; früher schon BVerwG, ZfBR 2007, 831 ff.Google Scholar
  26. 26.
    Nach Hoppe, W./Bönker, C./Grotefels, S., Öffentliches Baurecht, München 2010, S. 177 ff.Google Scholar
  27. 27.
    Hoppe, W./Bönker, C./Grotefels, S., Öffentliches Baurecht, München 2010, S. 183.Google Scholar
  28. 28.
    BVerwG, NVwZ 1999, 414 (Ls.), NJW 1999, 592 ff. (Gründe).Google Scholar
  29. 29.
    Kuchler, F., in: Johlen, H./Oerder, M. (Hrsg.), Anwaltshandbuch Verwaltungsrecht, München 2003, § 8 Rn. 34.Google Scholar
  30. 30.
    OVG NRW, ZfBR 2004, 384 ff.Google Scholar
  31. 31.
    Überblick bei Krüper, J., Gemeinwohl im Prozess, Köln 2009, S. 77.Google Scholar
  32. 32.
    Reinhardt, M., Möglichkeiten und Grenzen einer „nachhaltigen“ Bewirtschaftung von Umweltressourcen, in: UTR 43 (1998), Berlin 1998, S. 102.Google Scholar
  33. 33.
    Kahl, W., Nachhaltigkeit als Verbundbegriff, in: ders. (Hrsg.), Nachhaltigkeit als Verbundbegriff, Tübingen 2008, S. 1 ff.Google Scholar
  34. 34.
    Krüper, J., Gemeinwohl im Prozess, Berlin 2009, S. 77 f.Google Scholar
  35. 35.
    Kahl, W., Nachhaltigkeit als Verbundbegriff, in: ders. (Hrsg.), Nachhaltigkeit als Verbundbegriff, Tübingen 2008, S. 9.Google Scholar
  36. 36.
    Kahl, W., Nachhaltigkeit als Verbundbegriff, in: ders. (Hrsg.), Nachhaltigkeit als Verbundbegriff, Tübingen 2008, S. 9.Google Scholar
  37. 37.
    Kahl, W., Nachhaltigkeit als Verbundbegriff, in: ders. (Hrsg.), Nachhaltigkeit als Verbundbegriff, Tübingen 2008, S. 5 m. w. N.Google Scholar
  38. 38.
    Übernahme von Kahl, W., Nachhaltigkeit als Verbundbegriff, in: ders. (Hrsg.), Nachhaltigkeit als Verbundbegriff, Tübingen 2008, S. 23.Google Scholar
  39. 39.
    Kahl, W., Nachhaltigkeit als Verbundbegriff, in: ders. (Hrsg.), Nachhaltigkeit als Verbundbegriff, Tübingen 2008, S. 24.Google Scholar
  40. 40.
    Goppel, K./Maier, J., Nachhaltigkeit und Raumordnung, in: Kahl, W. (Hrsg.), Nachhaltigkeit als Verbundbegriff, Tübingen 2008., S. 371.Google Scholar
  41. 41.
    Appel, I., Zukunftsfähige Entwicklung im Recht, Tübingen 2005, S. 23.Google Scholar
  42. 42.
    Krautzberger, M./Stemmler, J., Zum Rechtsbegriff der nachhaltigen räumlichen Entwicklung, in Erbguth, W. u. a. (Hrsg.), Planung, Berlin 2000, S. 321.Google Scholar
  43. 43.
    Umfassend Kersten, J., Nachhaltigkeit und Städtebau, in: Kahl, W. (Hrsg.), Nachhaltigkeit als Verbundbegriff, Tübingen 2008, S. 397 f.Google Scholar
  44. 44.
    Kersten, J., Nachhaltigkeit und Städtebau, in: Kahl, W. (Hrsg.), Nachhaltigkeit als Verbundbegriff, Tübingen 2008, S. 401 ff.; 406 ff.Google Scholar
  45. 45.
    Kersten, J., Nachhaltigkeit und Städtebau, in: Kahl, W. (Hrsg.), Nachhaltigkeit als Verbundbegriff, Tübingen 2008, S. 411 f.Google Scholar
  46. 46.
    Bunzel, A./Löhr, R., Brauchen wir eine neue Baunutzungsverordnung?, ZfBR 2000, S. 307.Google Scholar
  47. 47.
    Bunzel, A./ Löhr, R., Brauchen wir eine neue Baunutzungsverordnung?, ZfBR 2000, S. 309.Google Scholar
  48. 48.
    Mitschang, S., Die Bedeutung der Baunutzungsverordnung für die Innenentwicklung der Städte und Gemeinden, ZfBR 2009, S. 14.Google Scholar
  49. 49.
    Mitschang, S., Die Bedeutung der Baunutzungsverordnung für die Innenentwicklung der Städte und Gemeinden, ZfBR 2009, S. 11 (17 f.).Google Scholar
  50. 50.
    P., Nachhaltige Immobilen: Öffentlich-rechtliche Rahmenbedingungen und zivilrechtliche Folgen für die Vertragspraxis, ZfIR 2010, S. 164.Google Scholar
  51. 51.
    Ein Überblick findet sich bei Reimer, P., Nachhaltige Immobilen: Öffentlich-rechtliche Rahmenbedingungen und zivilrechtliche Folgen für die Vertragspraxis, ZfIR 2010, S. 163 ff.Google Scholar
  52. 52.
    Vgl. Otto, C., Klimaschutz und Energieeinsparung im Bauordnungsrecht der Länder, ZfBR 2008, S. 550 ff.Google Scholar
  53. 53.
    Reimer, P., Nachhaltige Immobilen: Öffentlich-rechtliche Rahmenbedingungen und zivilrechtliche Folgen für die Vertragspraxis, ZfIR 2010, S. 164.Google Scholar
  54. 54.
    S. dazu umfassend und synoptisch Otto, C., Klimaschutz und Energieeinsparung im Bauordnungsrecht der Länder, ZfBR 2008, S. 550 et passim.Google Scholar
  55. 55.
    Vgl. dazu auch Mitschang, S., Strukturveränderungen in der Bauleitplanung und ihre Auswirkungen auf die Planungspraxis, ZfBR 2008, 227 ff.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Ruhr-Universität BochumBochumDeutschland

Personalised recommendations