Advertisement

Methodischer Rahmen der Studie

  • Susanne Brand
Chapter
Part of the Perspektiven der Mathematikdidaktik book series (PERMA)

Zusammenfassung

Das folgende Kapitel umfasst drei wesentliche Bereiche: Rahmeninformationen des ERMO-Projekts (Kapitel 5.1), eine Beschreibung der Erhebungsmethoden (Kapitel 5.2) und eine Darstellung der Auswertungsmethoden (Kapitel 5.3). Zu den Rahmeninformationen bzgl. des Projekts zählen ebenfalls die Vorstellung der Stichprobe (Kapitel 5.1.1) und des Untersuchungsdesigns (Kapitel 5.1.2). Die Schilderung der Erhebungsmethoden beinhaltet eine Erläuterung der Möglichkeiten, Modellierungskompetenzen zu erfassen (Kapitel 5.2.1), inklusive einer Darstellung bestehender Testverfahren, die einen wesentlichen Einfluss auf die Strukturierung des im Projekt ERMO eingesetzten Modellierungstests haben, sowie eine Schilderung der Testkonstruktion (Kapitel 5.2.2) und des Testdesigns (Kapitel 5.2.3). Die Erläuterung der Auswertungsmethoden schließt die Kodierung der Fragebögen (Kapitel 5.3.1) ein, die Darstellung der zugrunde liegenden probabilistischen Testtheorie (Kapitel 5.3.2) und die Beschreibung der Skalierung der Daten (Kapitel 5.3.3) und Rekonstruktion der Modellierungskompetenzen anhand der Auswertung der Personenfähigkeiten (Kapitel 5.3.4).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Erziehungswissenschaft MathematikdidaktikUniversität HamburgHamburgDeutschland

Personalised recommendations