Advertisement

Von den Daten zur Empfehlung: Folgerungen aus der wirkungsbezogenen und der juristisch-normativen Evaluierung von Sicherheitsgesetzen

Chapter
Part of the Studien zur Inneren Sicherheit book series (SZIS, volume 19)

Zusammenfassung

Was aus der Evaluierung eines Gesetzes folgt, hängt ganz wesentlich davon ab, was unter Gesetzesevaluierung verstanden und wie das Gesetz evaluiert wird. Die Untersuchung, wie häufig oder mit welchen Folgen eine gesetzliche Regelung angewendet wurde, lässt andere Folgerungen zu als ein verfassungsrechtliches Gutachten. Die konkrete Fragestellung, die Bewertungskriterien und weitere Rahmenbedingungen sind bereits bei der Konzeptionierung der Evaluierung zu bestimmen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations