Wie gute Krisenkommunikation funktioniert

Chapter

Zusammenfassung

Die Krisenkommunikation gehört zu den schwierigsten Disziplinen der UnternehmenskommunikationXE „Unternehmenskommunikation“. Die Unvorhersehbarkeit vieler Krisenszenarien, die mit Krisen häufig einhergehenden unternehmensinternen Widerstände und Friktionen und das große öffentliche Interesse an Krisenthemen machen die Krisenkommunikation zu einer Aufgabe, die von allen Beteiligten ein hohes Maß an analytischen Fähigkeiten, Sensibilität und Professionalität erfordert.

Dieses Kapitel führt ein in die Grundlagen der Krisenkommunikation. Es beschreibt anhand zahlreicher Positiv- und Negativbeispiele „best“ und „worst practice“ und liefert Werkzeuge, mit denen sich eine Krise nicht komplett verhindern lässt, aber deren Schadenspotenzial in vielen Fällen erheblich reduziert werden kann.

Literatur

  1. o.V.: Bundesministerium des Inneren: Krisenkommunikation – Leitfaden für Behörden und Unternehmen, S. 6. Berlin, (2008)Google Scholar
  2. Dorfer, T.: Dicke Mädchen unerwünscht. www.sueddeutsche.de/stil/abercrombie-fitch-dicke-maedchen- unerwuenscht-1.1669393 (2013). Zugegriffen: 1. Sept. 2014
  3. Gartmann, F., Iwersen, S.: Der größenwahnsinnge König von Ehingen, www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-dienstleister/das-schlecker-drama-der-schlechte-ruf/6698682-14.html (2012). Zugegriffen: 15. Sept. 2014
  4. Knobel, P.: Massenentlassungen – kommunizieren ohne Reputationsverlust. In: Laumer, R., und Pütz, J. (Hrsg.) Krisen-PR in der Praxis, S. 222. KRISENKOMMUNIKATION Publikation, Daedalus Verlag Münster (2006)Google Scholar
  5. Meffert et al.: Marketing. 10. Aufl. Springer Gabler, Wiesbaden (2008)Google Scholar
  6. Obermayer, B., Ritzer, U.: Kunden zweiter Klasse. www.sueddeutsche.de/auto/neue-vorwuerfe-gegen-den-adac-kunden-zweiter-klasse-1.1941369 (2014) Zugegriffen: 15. Sept. 2014
  7. Obermayer, B., Ritzer, U.: ADAC und Ex-Geschäftsführer streiten um Millionen. www.sueddeutsche.de/auto/konsequenzen-aus-manipulationsskandal-adac-streitet-mit-exgeschaeftsfuehrerueber-millionenabfindung-1.1926796 (2014) Zugegriffen: 15. Sept. 2014
  8. o.V.: Schwere Vorwürfe gegen den ADAC. www.zeit.de/mobilitaet/2014-01/adac-vorwuerfe-wahllieblingsauto (2014). Zugegriffen: 15. Sept. 2014
  9. o.V.: ADAC gesteht Manipulationen beim Autopreis „Gelber Engel“. www.zeit.de/news/2014-01/19/verbaende-adac-gesteht-manipulationen-beim-autopreis-gelber-engel-19185406 (2014). Zugegriffen: 15. Sept. 2014
  10. o.V.: Rücktritt ausgeschlossen: ADAC-Präsident sieht sich als Garant der Aufklärung. www.spiegel.de/auto/aktuell/manipulationsskandal-adac-praesident-meyer-schliesst-ruecktrittaus-a-944612.html (2014) Zugegriffen: 15. Sept. 2014
  11. o.V.: Noch fliegen die Gelben Engel tief. www.marketingfish.de/aktuell/werbung/adac-werbungnoch-fliegen-die-gelben-engeltief-1000435 (2014) Zugegriffen: 15. Sept. 2014
  12. o.V.: Skandal um „Gelben Engel“: ADAC verliert Hunderttausende Mitglieder. www.spiegel.de/auto/aktuell/adac-und-der-gelbe-engel-286-000-mitglieder-ausgetreten-a-956692.html (2014) Zugegriffen: 15. Sept. 2014
  13. o.V.: ADAC-Austritte nach Skandal um 488 Prozent gestiegen. www.focus.de/finanzen/news/40-000-kuendigungen-in-fuenf-tagen-adac-austritte-nach-skandalum-488-Prozent-gestiegen_id_3570875.html (2014) Zugegriffen: 15. Sept. 2014
  14. o.V.: BMW, Daimler, VW: Hersteller geben 40 „Gelber Engel“-Trophäen an ADAC zurück. www.spiegel.de/auto/aktuell/adac-bmw-daimler-und-vw-geben-40-gelber-engel-trophaeenzurueck-a-953768.html (2014) Zugegriffen: 15. Sept. 2014
  15. o.V.: Der Tod kennt keinen Urlaub, www.preussische-allgemeine.de/nachrichten/artikel/der-todkennt-keinen-urlaub.html (2013). Zugegriffen: 15. Sept. 2014
  16. o.V.: Jahresrückblick: der aktuelle Stand der Nestlé-Kampagne, www.greenpeace.de/themen/waelder/jahresrueckblick-der-aktuelle-stand-der-nestle-kampagne (2014). Zugegriffen: 15. Sept. 2014
  17. o.V.: Augenmaß verloren. Der Spiegel 17/1993, S. 132 (1993).Google Scholar
  18. Reinking, G., Karpstein, M.: ADAC stellt Wahl des „Gelben Engel“ ein. www.automobilwoche.de/apps/pbcs.dll/article?Date=20140122&Category=Nachrichten&Lopenr=140129960#. VBa4ZleqK (2014) Zugegriffen: 15. Sept. 2014
  19. Reinking, G.: Bosch-Chef „zutiefst enttäuscht“ vom ADAC. www.automobilwoche.de/apps/pbcs.dll/article?AID=/20140122/NACHRICHTEN/140129968/bosch-chef-zutiefst-enttauscht-vomadac (2014) Zugegriffen: 15. Sept. 2014
  20. Schulz-Bruhdoel, N.: Die PR- und Pressefibel. Frankfurter Allgemeine Buch, Frankfurt (2005)Google Scholar
  21. Steinke, L.: Kommunizieren in der Krise, S. 195. Springer VS, Wiesbaden (2014a)Google Scholar
  22. Steinke, L.: Bedienungsanleitung für den Shitstorm. Springer VS, Wiesbaden (2014b)Google Scholar
  23. Strohschneider, S.: Krisenstabstraining: Das Nicht-Planbare vorbereiten. In: Strohschneider, S. (Hrsg.) Entscheiden in kritischen Situationen, S. 98. Verlag für Polizeiwissenschaft, Frankfurt (2003)Google Scholar
  24. Von La Roche, W.: Einführung in den praktischen Journalismus, 19. Aufl. Springer, Wiesbaden (2013)Google Scholar
  25. Werner, K.: Schmales Geschäft mit den Coolen. www.sueddeutsche.de/stil/umdenken-von-abercrombie-fitch-schmales-geschaeft-mitden-coolen-1.1817160 (2013). Zugegriffen: 15. Sept. 2014
  26. Zerfaß, A.: Unternehmensführung und Öffentlichkeitsarbeit, 3. Aufl. Springer, Wiesbaden (2010)Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.RellingenDeutschland

Personalised recommendations