Advertisement

Gesellschaftliche Probleme und Handlungsfelder der Politik

  • Wolfgang Rudzio
Chapter

Zusammenfassung

Die zentrale Aufgabe politischer Systeme besteht darin, gesellschaftliche Probleme zu meistern. Diese bilden den Stoff, der einem politischen System Entscheidungen und Durchsetzungsfähigkeit abverlangt. Versagt es hierbei eklatant und anhaltend, so kommt seine Ablösung auf die Tagesordnung. Zu diesem Stoff gehört auch die bisherige politische Bearbeitung von Problemen, wird doch durch sie der Ausgangspunkt bestimmt, an dem jeweilige Politik anzusetzen hat. Einer Skizze gesellschaftlicher Verhältnisse und Probleme soll daher ein Blick auf wichtige Politikfelder folgen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Michael, Böcher/Annette, Töller, Umweltpolitik in Deutschland, Wiesbaden 2012Google Scholar
  2. Christoph, Egle/Reimut, Zohlnhöfer (Hg.), Die zweite Große Koalition, Wiesbaden 2010Google Scholar
  3. Gerd F. Hepp, Bildungspolitik in Deutschland, Wiesbaden 2011Google Scholar
  4. Johannes, Huinink/Torsten Schröder, Sozialstruktur, Deutschlands, Konstanz 2008Google Scholar
  5. Stephan, Lessenich/Frank, Nullmeier (Hg.), Deutschland. Eine gespaltene Gesellschaft, Bonn 2006Google Scholar
  6. Josef Schmid, Wohlfahrtsstaaten im Vergleich, 3.A. Wiesbaden 2010Google Scholar
  7. Manfred G. Schmidt, Sozialpolitik in Deutschland, 3.A. Wiesbaden 2005Google Scholar
  8. Uwe Wagschal (Hg.), Deutschland zwischen Reformstau und Veränderung, Baden- Baden 2009Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Rudzio
    • 1
  1. 1.OldenburgDeutschland

Personalised recommendations