Advertisement

Mobile Ready Enterprise

  • Mark WächterEmail author
Chapter
  • 7k Downloads

Zusammenfassung

In der Regel sind es die Mitarbeiter eines Unternehmens, die unbewusst die Entwicklung einer Mobility Strategie vorantreiben. Ihre privaten Erfahrungen mit Smartphones und Tablets definieren auch die Anwendungen zum Erledigen ihrer Aufgaben am Arbeitsplatz. Mehr noch: Sie setzen ihre persönlichen Endgeräte auch ein, um berufliche Aufgaben zu erledigen. Ein Mobile Ready Enterprise geht von einer passiven Duldung von privaten mobilen Endgeräten im Einzugsbereich des Unternehmens über in ein proaktives Verwalten und Steuern aller Mobile Devices, Anwendungen, Inhalte und Sicherheitsbelange. Dieses Enterprise Mobility Management versetzt Unternehmen in die Lage, die umfangreichen Potenziale der Echtzeit‐Plattform Mobile für ein effektiveres und produktiveres Arbeiten zu erschließen. Der mobile Außendienst mutiert zu einer belegschaftsübergreifenden Mobile Workforce. Managed Business Apps für Geschäftsprozesse aller Art erlauben den unterschiedlichen Abteilungen den jederzeitigen, ortsunabhängigen und gesicherten Zugriff auf unternehmensinterne Daten. Mobile Recruiting wird zur Notwendigkeit, um sich auch für die Mobile Natives als attraktiver Arbeitgeber darzustellen.

Literatur

  1. Appian. http://www.appian.com/bpmbasics/bpm-glossary/. Zugegriffen: 04.07.2015
  2. Berlind, D. 2006. Gartner: Ability to leverage consumerization of IT will make or break businesses. http://www.zdnet.com/article/gartner-ability-to-leverage-consumerization-of-it-will-make-or-break-businesses/ (Erstellt: 09.10.2006). Zugegriffen: 22.06.2015Google Scholar
  3. Clark, W., und M.J. King. 2009. Magic Quadrant for Mobile Enterprise Application Platforms. http://cfile3.uf.tistory.com/attach/162E1C1B4CBD28CC4F78CA (Erstellt: 16.12.2009). Zugegriffen: 14.07.2015Google Scholar
  4. Eßmann, C., E. Auger, und K. Knüttel. 2012. BYOD? Ja, aber sicher! http://www.computerwoche.de/a/byod-ja-aber-sicher,2517849 (Erstellt: 19.07.2012). Zugegriffen: 02.07.2015Google Scholar
  5. Google. https://www.android.com/work/. Zugegriffen: 05.07.2015
  6. Hahn, D.A. 2013. Allianz Gruppe mit innovativer Mobile Recruiting Lösung. https://sozialesbrandmarken.wordpress.com/2013/10/28/allianz-gruppe-mit-innovativer-mobile-recruiting-loesung/ (Erstellt: 28.10.2013). Zugegriffen: 05.07.2015Google Scholar
  7. IBM o. J.a. http://www.ibm.com/mobilefirst/de/de/. Zugegriffen: 22.06.2015
  8. IBM o. J.b. http://www.ibm.com/mobilefirst/us/en/mobilefirst-for-ios/. Zugegriffen: 22.06.2015
  9. Kaldenhoff, M. 2014. Digitale Transformation erfordert Echtzeit-Plattform. http://www.computerwoche.de/a/digitale-transformation-erfordert-echtzeit-plattform,3071427 (Erstellt: 17.11.2014). Zugegriffen: 22.06.2015Google Scholar
  10. Kingsley-Hughes, A. 2013. Top 10 banned apps on iOS and Android BYOD devices. http://www.zdnet.com/article/top-10-banned-apps-on-ios-and-android-byod-devices/ (Erstellt: 07.06.2013). Zugegriffen: 06.07.2015Google Scholar
  11. Kroker, M. 2015. Jetzt entern die IT-Firmen das App-Geschäft. http://www.wiwo.de/unternehmen/it/app-in-die-fabrik-jetzt-entern-die-it-konzerne-das-app-geschaeft/11932894.html (Erstellt: 01.07.2015). Zugegriffen: 04.07.2015Google Scholar
  12. Lang, K., und F. Müller. 2015. Abschied vom Totalitarismus. HORIZONT 29: 18.Google Scholar
  13. Roettgers, J. 2015. With Android for Work Google aims to secure 1+ billion BYOD devices. https://gigaom.com/2015/02/25/with-android-for-work-google-aims-to-secure-1-billion-byod-devices/ (Erstellt: 25.02.2015). Zugegriffen: 03.07.2015Google Scholar
  14. Rüdiger, A. 2014. EMM: die richtige Lösung für die mobile Infrastruktur. http://www.zdnet.de/88192513/emm-die-richtige-loesung-fuer-die-mobile-infrastruktur/ (Erstellt: 07.05.2014). Zugegriffen: 02.07.2015Google Scholar
  15. Schlede, F.-M., und T. Bär. 2015. Verschlüsseln auf mobilen Geräten. http://www.computerwoche.de/a/verschluesseln-auf-mobilen-geraeten,3062405 (Erstellt: 31.05.2015). Zugegriffen: 28.07.2015Google Scholar
  16. Sicking, M. 2010. Mobile Arbeitsplätze: gut für Zufriedenheit und Produktivität. http://www.heise.de/resale/artikel/Mobile-Arbeitsplaetze-gut-fuer-Zufriedenheit-und-Produktivitaet-1146176.html (Erstellt: 10.12.2010). Zugegriffen: 26.07.2015Google Scholar
  17. Wagner, P., und M. Giles. 2015. Mobile First, But What’s Next?. http://techcrunch.com/2015/05/17/mobile-first-but-whats-next/ (Erstellt: 17.05.2015). Zugegriffen: 04.07.1Google Scholar
  18. Wikipedia o. J.a. https://de.m.wikipedia.org/wiki/Single_Sign-on. Zugegriffen: 02.07.2015
  19. Wikipedia o. J.b. https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ransomware. Zugegriffen: 05.07.2015

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.MWC.mobiHattingenDeutschland

Personalised recommendations