Advertisement

Implikationen

Chapter
  • 2.2k Downloads

Zusammenfassung

Über Umwege hat sich die vorliegende Untersuchung mit Prozessen und Fragen des „making of disability in contemporary society“ (Goodley 2011: 64) beschäftigt. Kronauer hat gesellschaftliche Ausgrenzung als den Ausschluss von gesellschaftlichen Interdependenzbeziehungen sowie von Teilhabemöglichkeiten definiert, und anhand der folgenden Punkte konkretisiert: In Bezug auf den Ausschluss von Interdependenzbeziehungen bedeutet Ausgrenzung:
  • „in der Gesellschaft keinen anerkannten Ort zu haben“ (Kronauer 2010: 150ff) sowie

  • „soziale Isolation“ (ebenda, 161ff).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.WienÖsterreich

Personalised recommendations