Parameteridentifikation: Das inverse Problem

Chapter
Part of the Aktuelle Forschung Medizintechnik book series (MEDTEC)

Zusammenfassung

Eine Vielzahl an Vorgängen in der Natur lässt sich über PDGLs beschreiben. Deren Lösung liefert eine Vorhersage über das Verhalten eines Systems unter der Annahme, dass die zugehörigen Systemparameter bekannt sind. Diese sind jedoch in der Regel nicht a priori verfügbar. Mit dieser Schwierigkeit vor Augen wird das nächste Forschungsfeld im Zusammenhang mit der in Kapitel 3 (siehe s. 31 ff.) vorgestellten Modellierung beschritten – die Kalibrierung des Modells.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Institute for Computational Engineering and SciencesThe University of Texas at AustinAustinUSA

Personalised recommendations