Advertisement

Konzeptioneller Bezugsrahmen und Herleitung der Hypothesen

Chapter
Part of the mir-Edition book series (MIRED)

Zusammenfassung

Die Ausprägung der Eingebettetheit einer Auslandsgesellschaft in das Netzwerk des jeweiligen multinationalen Unternehmens entwickelt sich nicht im luftleeren Raum, sondern unter Einfluss der jeweiligen Kontextbedingungen. Andererseits wirkt sie sich den oben präsentierten Eingangsüberlegungen zu Folge auf den Erfolg der Auslandsgesellschaft aus. Das hieraus resultierende Wirkungsgeflecht aus Kontext-, Gestaltungs- und Erfolgsvariablen nimmt die in Abbildung 4-1 dargestellte Form an. Es empfiehlt sich eine Dreiteilung, die sich an den eingangs erwähnten Forschungsfragen orientiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für BetriebswirtschaftChristian-Albrechts-UniversitätKielDeutschland

Personalised recommendations