Die Bedeutung von politischer Kultur und nationaler Identität für die deutsche Außenpolitik

  • Gunther Hellmann
  • Wolfgang Wagner
  • Rainer Baumann
Chapter
Part of the Grundwissen Politik book series (GPOL)

Zusammenfassung

Im vorigen Kapitel über die Bedeutung der öffentlichen Meinung für die deutsche Außenpolitik war zu sehen, dass Meinungsumfragen häufig nur Momentaufnahmen sind, dass es aber auch längerfristige Trends in den Einstellungen der Bevölkerung gibt. Mit bestimmten Formen solcher gefestigter Einstellungsmuster wird sich dieses Kapitel beschäftigen. Wenn in der Bevölkerung eines Landes beziehungsweise unter seinen politischen Eliten bestimmte Überzeugungen über die Welt und die eigene Rolle in der Welt so vorherrschen, dass sie kaum umstritten sind und oft gar nicht mehr hinterfragt werden, dann sprechen manche Politikwissenschaftler von einer bestimmten (außen-)politischen Kultur.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  • Gunther Hellmann
    • 1
  • Wolfgang Wagner
    • 2
  • Rainer Baumann
    • 3
  1. 1.Goethe Universität FrankfurtFrankfurt am MainDeutschland
  2. 2.Universität AmsterdamAmsterdamNiederlande
  3. 3.Universität Duisburg-EssenDuisburgDeutschland

Personalised recommendations