Advertisement

Neuere aktive Bauelemente, Ansteuerungen und Beschaltungen

  • Franz Zach
Chapter

Zusammenfassung

Bereits in Kapitel 3 wurden die Bauelemente der „klassischen“ Leistungselektronik behandelt. Unter dieser soll die Schaltungstechnik, die schon bis ca. 1985 entwickelt wurde, verstanden werden. Im vorliegenden Kapitel sollen nun neue Bauelemente, die auch bei größeren Leistungen (als seinerzeit bei Transistoren üblich) über das Gate abschaltbar sind, im Detail vorgestellt werden. Dazu kommen weiters neue Technologien (wie Siliziumkarbid bei Dioden) und ergänzende Überlegungen zum Schaltverhalten (z. B. auch für Dioden und Transistoren), sowie neue Schaltungskonzepte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Energiesysteme und Elektrische Antriebe – ESEATechnische UniversitätWienÖsterreich

Personalised recommendations