Advertisement

Zusammenfassung

  • Oliver KleineEmail author
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Der Charakter des Phänomens Produktpiraterie als potenziell existenzbedrohendes Risiko ist heute sowohl aus einer volkswirtschaftlichen wie aus einer betriebswirtschaftlichen Perspektive weitgehend unbestritten – ebenso wie sein faktischer Einfluss auf den industriellen Wettbewerb. Die Vielfalt der konkret zur Verfügung stehenden juristischen, technischen und organisatorischen Schutzmaßnahmen sowie die zahlreichen Beispiele ihrer erfolgreichen Anwendung zeigen deutlich auf, dass ein effektiver Schutz gegen Produktpiraterie heute zumindest prinzipiell möglich ist. Weiterhin ist festzustellen, dass, anders als gelegentlich behauptet, nicht nur die Thematik an sich, sondern insbesondere auch ein Großteil des heute existierenden Maßnahmenportfolios schon mindestens 30~Jahre in der Literatur diskutiert wird und damit faktisch schon ebenso lange zur Verfügung steht. Und trotzdem ist bis heute kein signifikanter Rückgang der Piraterieaktivitäten zu beobachten – tatsächlich scheint das Phänomen im Rahmen der Globalisierung sogar an Bedeutung gewonnen und an Dynamik zugelegt zu haben.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Competence Center Industrie- und ServiceinnovationenFraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISIKarlsruheDeutschland

Personalised recommendations