Skip to main content

Roulette

  • 3931 Accesses

Zusammenfassung

Roulette ist wohl in Italien entstanden und kam im Laufe des 18. Jahrhunderts nach Frankreich, wo es 1837 verboten wurde. Danach wurde es bis 1872 in den Spielbanken in Baden-Baden, Bad Homburg und Wiesbaden gespielt. Nachdem es auch in Deutschland verboten wurde, nutzte das Fürstentum Monaco die Marktlücke.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

eBook
USD   9.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-04441-1
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   17.99
Price excludes VAT (USA)

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Nils Hesse .

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2015 Springer Fachmedien Wiesbaden

About this chapter

Cite this chapter

Hesse, N. (2015). Roulette. In: Spielend gewinnen. Springer Spektrum, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-04441-1_45

Download citation