Advertisement

Autonomie und Steuerung im Behördenvergleich

Chapter
Part of the Interdisziplinäre Organisations- und Verwaltungsforschung book series (IOUV, volume 19)

Zusammenfassung

Im vorliegenden Kapitel, welches den empirischen Kern der Arbeit darstellt, stehen organisatorische Erklärungen für unterschiedliche Ausprägungen behördlicher Autonomie im Mittelpunkt (Organizational Patterns Approach). Zunächst werden – dem zweistufigen Forschungsdesign entsprechend – die in Kapitel 6 formulierten theoretischen Annahmen zum Zusammenhang zwischen aufgabenbezogenen und strukturellen Erklärungsfaktoren und behördlicher Autonomie anhand der bundesdeutschen COBRA-Erhebung empirisch überprüft (Kapitel 7.1). Anschließend wird eine Analyse des deutsch-norwegischen Datensatzes vorgenommen, wodurch gleichzeitig eine Überprüfung der Ergebnisse des Ländervergleichs unter Kontrolle behördenspezifischer Merkmale ermöglicht wird (Kapitel 7.2). Die empirischen Ergebnisse werden in Kapitel 7.3 zusammenfassend diskutiert. Dabei steht die Beantwortung der Forschungsfragen im Mittelpunkt. Das Kapitel endet mit einer Zusammenfassung der zentralen Ergebnisse (Kapitel 7.4).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Politische WissenschaftLeibniz Universität HannoverHannoverDeutschland

Personalised recommendations