Advertisement

Hypothesenentwicklung für die empirische Untersuchung der Kostenremanenz

Chapter
  • 1.2k Downloads

Zusammenfassung

Auf Basis der Ergebnisse aus dem vorherigen Abschnitt zur kostentheoretischen Fundierung der Kostenremanenz können einige mit den bisherigen empirischen Arbeiten nicht oder nur teilweise geschlossene Forschungslücken zu den Determinanten der Kostenremanenz herausgearbeitet werden. Diese betreffen den Einfluss der Kostenstruktur auf die Kostenremanenz, die Begrenzung der bisher untersuchten Kostenarten sowie die Rolle der Beschäftigungserwartungen. Gleichzeitig kann Kritik an der Allgemeingültigkeit der bisherigen empirischen Ergebnisse hinsichtlich der Sampleauswahl sowie der Schätzmethodik angebracht werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Ludwig-Maximilians-Universität MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations