Advertisement

Die interpretative Wende in der Policy-Forschung

Chapter

Überblick

Das folgende Kapitel führt in die Entstehung und Prämissen der Policy-Analyse sowie ihre Weiterentwicklung durch die Ansätze einer als post-positivistisch, interpretativ oder argumentativ bezeichneten Wende ein (1.1, 1.2). Zu diesem Zweck werden die Grundlagen des interpretativen Paradigmas in der Soziologie (1.3) sowie sozialkonstruktivistische Parallelen in der Soziologie sozialer Probleme (1.4) vorgestellt. Des Weiteren werden eine Begriffsklärung vorgenommen, die unterschiedlichen Strömungen innerhalb der interpretativen Policy-Analyse beleuchtet (1.5) und die Gütekriterien entsprechender Forschung mit denen der traditionellen Policy-Analyse kontrastiert (1.6).

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.DarmstadtDeutschland

Personalised recommendations