Skip to main content

Zusammenfassung

Employer Branding wird leider häufig immer noch als neuer Modebegriff fürs gute alte Personalmarketing gesehen: Frische Inserate hier, neuer Karriere-Webauftritt da und ein wenig Facebook obendrauf, fertig. Doch progressiv gedacht, ist Employer Branding vor allem das Halten des Versprechens, wer das Unternehmen als Arbeitgeber ist: Einzulösen an allen Kontaktpunkten imgesamten Lebenszyklus der Bewerber bzw. Mitarbeiter. Wesentlich ist daher das interne Employer Branding: Denn nur wer innen beginnt, das Arbeitgeber-Versprechen zu leben, kann nach außen strahlen. Am Beispiel der TPA Horwath zeigen sich alle wesentlichen Schritte, die ein Unternehmen gehen kann, um zu einer modernen Employer Brand zu werden.

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this chapter

Chapter
USD 29.95
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
eBook
USD 39.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever

Tax calculation will be finalised at checkout

Purchases are for personal use only

Institutional subscriptions

Literatur

  • Krobath, & Schmidt (Hrsg.). (2010). Innen beginnen (S. 32). Wiesbaden: Gabler.

    Google Scholar 

  • Morgan (2004). The Pirate Inside, 2004 (S. 9). London: John Wiley & Sons.

    Google Scholar 

  • Trost (2012). Talent Relationship Management. Berlin-Heidelberg: Springer.

    Google Scholar 

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Ralf Tometschek .

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and permissions

Copyright information

© 2013 Springer Fachmedien Wiesbaden

About this chapter

Cite this chapter

Tometschek, R. (2013). Employer Branding: Innen beginnen. In: Buckmann, J. (eds) Einstellungssache: Personalgewinnung mit Frechmut und Können. Springer Gabler, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-03700-0_8

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-03700-0_8

  • Published:

  • Publisher Name: Springer Gabler, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-03699-7

  • Online ISBN: 978-3-658-03700-0

  • eBook Packages: Business and Economics (German Language)

Publish with us

Policies and ethics