Advertisement

Dritte Essenz: Leidenschaft

  • Jörg BuckmannEmail author
Chapter

Zusammenfassung

„Wie geil ist das denn?!“, ist einer der spontanen Ausrufe von Ali Mahlodji, dem selbsternannten Chief Storyteller von Whatchado. Auf deren Homepage finden sich mittlerweile fast 2000 verfilmte Lebensgeschichten. Whatchado ist das „wie geil ist das denn? – Projekt“, kurz wgidd-Projekt, des Wiener Wirbelwinds mit persischen Wurzeln. Solche „wgidd-Projekte“ sind Ideen, die man lustvoll und voller Leidenschaft, Ausdauer und Energie verfolgt. Die einem den Schlaf rauben. Ali Mahlodji empfiehlt: „Arbeiten Sie wie ein Besessener an Ihrem wgidd-Projekt. Aber dosieren Sie auch: Gas geben, wo es angezeigt ist (also fast immer). Und sich in Geduld üben, wo dies mit Blick auf Ihr Ziel vielversprechender erscheint. Und seien Sie neugierig, so richtig scharf auf Neues, bisher Unbekanntes. Fragen Sie ganz einfach und holen Sie sich die Informationen, die Sie brauchen.“ Haben Sie auch eine Idee, ein wgidd-Projekt, das Sie schon lange in Ihrem Kopf herumschwirrt? Starten Sie damit, heute noch!

Literatur

  1. Greene, R. (2013a). Power: Die 48 Gesetze der Macht. München: Carl Hanser Verlag. Gesetz 35Google Scholar
  2. Greene, R. (2013b). Power: Die 48 Gesetze der Macht. München: Carl Hanser Verlag. Gesetz 30Google Scholar
  3. Itami, J., Nobori, M., & Teshima, H. (1994). Laughter and immunity. Japanese Journal of Psychosomatic Medicine, 565–571.Google Scholar
  4. Kieser, A. (2012). Magazin Human Resources Manager 2012/2013, 52.Google Scholar
  5. Lukesch, B., & Spörri, B. (2008). Starke Worte. Gockhausen: Wörterseh.Google Scholar
  6. Mannschatz, M. (2012). Buddhas Anleitung zum Glücklichsein. DTV (4. Aufl., S. 66). München: Deutscher Taschenbuchverlag.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.EnnetbadenSchweiz

Personalised recommendations