Skip to main content

Empirische Untersuchung: Experteninterviews

  • 2129 Accesses

Zusammenfassung

Zum Zeitpunkt der Entstehung dieser Arbeit entwickelte sich, wie bereits ausgeführt wurde, aus der öffentlichen Wahrnehmung von Ethik und Moral an der Schnittstelle zum Kapitalmarktgeschehen zunehmend eine gesamtgesellschaftliche Brisanz. Die Aussagen der professionellen Kapitalmarktakteure auf Seiten der Banken, Kapitalanlagegesellschaften, berufsständischen Versorgungswerke sowie in der Industrie dazu, an welchem Moralverständnis und nach welchen ethischen Grundsätzen sie ihr unternehmerisches Handeln konkret ausrichten, waren in der öffentlichen Wahrnehmung entweder nicht vorhanden, unklar oder inkonsistent. Gleichzeitig flossen von Seiten der Medien, der Politik und anderer gesellschaftlicher Gruppierungen, wie dargestellt werden konnte, vielfach subjektive Interessen in den gesamtgesellschaftlichen Diskurs ein. Alle Beteiligten waren sich einig darin, dass Ethik und Moral im Kapitalmarktgeschäft eine Rolle spielen und debattierten darüber, von welcher Qualität diese denn sei und zu sein habe.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-658-03509-9_6
  • Chapter length: 187 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   59.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-03509-9
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   74.99
Price excludes VAT (USA)

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Irina Kummert .

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2013 Springer Fachmedien Wiesbaden

About this chapter

Cite this chapter

Kummert, I. (2013). Empirische Untersuchung: Experteninterviews. In: Strategien der Moral am Kapitalmarkt. Springer Gabler, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-03509-9_6

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-03509-9_6

  • Published:

  • Publisher Name: Springer Gabler, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-03508-2

  • Online ISBN: 978-3-658-03509-9

  • eBook Packages: Business and Economics (German Language)