Advertisement

Fazit

Chapter
  • 20k Downloads

Zusammenfassung

Wir haben – als Ausgangspunkt unserer Argumentation – deutlich gemacht, dass sich in den letzten Jahren bzw. Jahrzehnten die Rahmenbedingungen von OE grundlegend geändert haben. Ausschlaggebend hierfür sind vor allem sog. Megatrends wie Globalisierung, Verbreitung der Kommunikationstechnologien, die Entwicklung zu einer Dienstleistungs- bzw. Wissensgesellschaft und die stärkere Prozessorientierung der Arbeits- und Betriebsorganisation. Diese Trends haben nicht nur nachhaltige Auswirkungen auf die Organisationen, sondern auch auf die konzeptionelle Ausgestaltung der OE, zumal sich auch die Geschwindigkeit des Wandels erhöht hat. Die permanente Innovationsbereitschaft gehört zu den zentralen Herausforderungen für Organisationen. Gleichzeitig ist der erforderliche Wandel von Organisationen häufig umfassender als vor zehn oder zwanzig Jahren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität HeidelbergHeidelbergDeutschland
  2. 2.HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations