Advertisement

Einführung

  • Herbert Oertel jr.Email author
  • Eckart Laurien
Chapter
  • 15k Downloads

Zusammenfassung

Die numerische Modellierung und Simulation hat sich in den letzten Jahren zu einem unverzichtbaren Analysewerkzeug der technisch-wissenschaftlichen Fachdisziplinen entwickelt. Das vorliegende Lehrbuch führt in die Methoden und Vorgehensweisen ein, welche erforderlich sind, um Strömungsvorgänge mit Hilfe von Digitalcomputern zu simulieren. Diese Methoden werden allgemein unter dem Begriff „Numerische Strömungsmechanik“ (engl.: Computational Fluid Dynamics, CFD) zusammengefasst. Anwendungen findet man in vielfältiger Weise innerhalb des Ingenieurwesens (z.B. als technische Analyse- oder Optimierungsmethoden), der Verfahrenstechnik (Apparate- und Prozessoptimierung), der Umweltwissenschaften (Strömungen in der Atmosphäre oder in Gewässern) sowie der Physik (mehrskalige Vorgänge der Geologie, Meteorologie oder Astrophysik).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.GöttingenDeutschland
  2. 2.Institut für Kernenergetik und EnergiesystemeUniversität Stuttgart IKEStuttgartDeutschland

Personalised recommendations