Advertisement

Akteure der Globalisierung

  • Eckart Koch
Chapter

Zusammenfassung

Auch wenn Unternehmen, hier die Transnationalen Unternehmen (Transnational Corporations, TNCs), die Globalisierung entscheidend vorantreiben, so bedeutet dies keineswegs, dass sie die einzigen Akteure der Globalisierung sind. Akteure sind Privatpersonen in ihren unterschiedlichen Funktionen, Länder und Zusammenschlüsse von Ländern, wie etwa die Europäische Union (EU), Internationale Organisationen, wie der Internationale Währungsfonds (IWF) oder die Welthandelsorganisation WTO, nationale Organisationen, wie der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) oder politische Stiftungen, wie etwa die Friedrich-Ebert-Stiftung (FES), aber auch Städte oder Regionen versuchen als global player die Chancen der Globalisierung zu nutzen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät 13 SGHochschule MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations