Advertisement

Ein Mordverbot für den politischen Bereich?

Chapter
  • 315 Downloads

Zusammenfassung

In diesem Kapitel geht es um politische Morde und Mordversuche. Eine Hypothesengenerierung sollte sich vor dem Hintergrund der Empirie vollziehen. Man muss zu einem bestimmten Thema schon einige empirische Kenntnisse haben, um sinnvolle normative Hypothesen aufstellen zu können. Daher leiten – nachdem zunächst kurz die Sein/Sollens-Dichotomie rekapituliert wird – einige Bemerkungen zur Empirie politischer Morde in die beabsichtigte Prüfung einer konkreten normativen Hypothese ein.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität TübingenTübingenDeutschland

Personalised recommendations