Perspektiven der Politik

Chapter

Zusammenfassung

Die politikanalytische Sicht politischer Problemlösungen gliedert diese in vier Schritte: 1. die Auswahl der Evaluationskriterien, 2. die Festlegung politischer Entscheidungsalternativen, 3. die Evaluation der Optionen nach ihren voraussichtlichen Auswirkungen und 4. die Präsentation von Empfehlungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Thomas Dye, Top Down Policymaking, New York /London 2001Google Scholar
  2. Murray Edelman, Politik als Ritual. Die symbolische Funktion staatlicher Institutionen und politischen Handelns, Frankfurt a. M. 1976Google Scholar
  3. Peter Flora /Heinz-Herbert Noll (Hrsg.), Sozialberichterstattung und Sozialstaatsbeobachtung. Individuelle Wohlfahrt und wohlfahrtsstaatliche Institutionen im Spiegel empirischer Analysen, Frankfurt a. M./New York 1999Google Scholar
  4. Robert J. Franzese, Macroeconomic Policies of Development Democracies, Cambridge 2002Google Scholar
  5. Klaus Lompe, Wissenschaftliche Beratung der Politik. Ein Beitrag zur Theorie anwendender Sozialwissenschaften, Göttingen 1966Google Scholar
  6. Richard P. Nathan, Social Science in Government. Uses and Misuses, New York 1988Google Scholar
  7. David L. Weimer /Adam R. Vining, Policy Analysis. Concepts and Practice, Englewood Cliffs, N.J., 1989Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität MünsterMünsterDeutschland

Personalised recommendations