Advertisement

Privates Wettbewerbsrecht und Gemeinwohlverwirklichung

  • Christian Kirchner
Chapter

Zusammenfassung

Privates Wettbewerbsrecht dient der Gemeinwohlverwirklichung. Es kann der Gemeinwohlverwirklichung aber auch im Wege stehen. Funktion und Grenzen des privaten Wettbewerbsrechts mit Blick auf die Gemeinwohlverwirklichung aufzuzeigen, ist das Ziel der folgenden Überlegungen. „Privates Wettbewerbsrecht“ wird hier mit „Wettbewerbs- und Kartellrecht“ gleichgesetzt; im Mittelpunkt stehen das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen und das gemeinschaftliche Wettbewerbsrecht im EG-Vertrag einschließlich der Fusionskontrollverordnung. Es geht nicht um die Funktionsbestimmung des Wettbewerbs mit Blick auf dessen Gemeinwohlverwirklichung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  • Christian Kirchner
    • 1
  1. 1.Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Humboldt- Universität zu BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations