Advertisement

III. Medienteilmarkt Hörfunk

Chapter
  • 912 Downloads

Zusammenfassung

Dagmar Reim, Jahrgang 1951, studierte Geschichte, Germanistik und Publizistik in Mainz und in München. Ihr beruflicher Weg begann als Redakteurin, Reporterin und Moderatorin beim Bayerischen Rundfunk. 1979 wechselte sie zum Westdeutschen Rundfunk und 1986 zum Norddeutschen Rundfunk, wo sie von 1992 an die Pressestelle leitete und zwei Jahre auch ARD-Sprecherin war. 1995 wurde sie Chefredakteurin des NDR-Hörfunks und Programmbereichsleiterin von NDR 4 (heute: NDR Info), später dann Direktorin des NDR-Landesfunkhauses Hamburg. Seit 2003 ist Dagmar Reim Intendantin des Rundfunks Berlin-Brandenburg (rbb) und war damit die erste Frau an der Spitze einer öffentlichrechtlichen Rundfunkanstalt in Deutschland.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere MedienmanagementUniversität Hamburg / HMSHamburgDeutschland

Personalised recommendations