discovering hands®: „Einfach sicher fühlen“ – der Tastsinn Blinder verbessert die medizinische Diagnostik

Chapter

Zusammenfassung

discovering hands® ist ein gemeinnütziges Sozialunternehmen. Es ermöglicht durch ein selbst entwickeltes Programm, dass sich Menschen mit Sehbehinderung zu „Medizinischen Tastuntersuchern“ (MTU) ausbilden lassen können, um ihren optimal geschulten Tastsinn in den Dienst der medizinischen Diagnostik zu stellen. Als ärztliche Assistenzkräfte arbeiten sie zunächst im Bereich der Brustkrebsfrüherkennung und ermöglichen so die frühere Feststellung eines Tumors: ein Umstand, der für die Heilungschancen der Patientin entscheidend sein kann. Gleichzeitig entsteht ein völlig neues Tätigkeitsfeld für Menschen mit Sehbehinderung. Die discovering hands®-Organisation begleitet die Markteinführung der neuen Methode, gewinnt neue Partner (z. B. Krankenversicherungen, Arztpraxen und politische Stakeholder) hinzu und entwickelt weitere Tätigkeitsfelder für die Medizinischen Tastuntersucher. Ein bedeutendes Entwicklungspotenzial stellt zudem die Internationalisierung der Methode dar.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Discovering hands® gUG (haftungsbeschränkt)Mülheim an der RuhrDeutschland

Personalised recommendations