Advertisement

Inklusion als Reformimpuls für die Lehrer_innenbildung – Entwicklungen und Perspektiven

Chapter
  • 3.1k Downloads

Zusammenfassung

Die Frage nach der Bedeutung und damit einhergehend nach der angemessenen Qualifikation von Lehrkräften für gelingende schulische Bildung ist ein grundlegendes und beständiges Thema öffentlicher Diskussionen.

Literatur

  1. Ahrbeck, B. 2011. Der Umgang mit Behinderung. Stuttgart: Kohlhammer.Google Scholar
  2. Amrhein, B. und Badstieber, B. 2013. Lehrerfortbildungen zu Inklusion – eine Trendanalyse. Gütersloh: Bertelsmann. http://www.bertelsmannstiftung.de/cps/rde/xbcr/SID-B7435FA1-607AD7C6/bst/xcms_bst_dms_37966_37970_2.pdf. Zugegriffen: 4.7.2013.
  3. Baur, R. und Scholten-Akoun, D. 2010. Deutsch als Zweitsprache in der Lehrerausbildung. Bedarf – Umsetzung – Perspektiven (Dokumentation der Fachtagungen zur Situation in Deutschland und in Nordrhein-Westfalen am 10. und 11. Dezember 2009). http://www.stiftung-mercator.de/fileadmin/user_upload/INHALTE_UPLOAD/Microsite%20Foerderunterricht/Fachmaterialien/DaZ_in_der_Lehrerausbildung_Juli_2010.pdf. Zugegriffen: 4.7.2013.
  4. Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS). 2011. Unser Weg in eine inklusive Gesellschaft. Der Nationale Aktionsplan der Bundesregierung zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention. Berlin.Google Scholar
  5. Deutsche Bundesregierung. 2008. Gesetz zu dem Übereinkommen der Vereinten Nationen vom 13. Dezember 2006 über die Rechte von Menschen mit Behinderungen sowie zu dem Fakultativprotokoll vom 13. Dezember 2006 zum Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen. In Bundesgesetzblatt, Jahrgang 2008 Teil II Nr. 35, S. 1419-1457. Zugegriffen: 4.7.2013.Google Scholar
  6. Diefenbach, H. 2008. Kinder und Jugendliche aus Migrantenfamilien im deutschen Bildungssystem : Erklärungen und empirische Befunde. 2. Aufl. Wiesbaden: VS-Verlag.Google Scholar
  7. Europäische Agentur für Entwicklungen der sonderpädagogischen Förderung. 2011. Inklusionsorientierte Lehrerbildung in Europa. Chancen und Herausforderungen. Odense: Europäische Agentur für Entwicklungen der sonderpädagogischen Förderung.Google Scholar
  8. Fend, H. 2008. Neue Theorie der Schule. Einführung in das Verstehen von Bildungssystemen. Wiesbaden: VS-Verlag.Google Scholar
  9. Gemeinsame Wissenschaftskonferenz. 2013. Bund-Länder-Vereinbarung über ein gemeinsames Programm „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ gemäß Artikel 91 b des Grundgesetzes. (Beschluss vom 12. April 2013). http://www.gwk-bonn.de/fileadmin/Papers/Bund-Laender-Vereinbarung-Qualitaetsoffensive-Lehrerbildung.pdf. Zugegriffen: 4.7.2013.
  10. Hamburger Senat. 2012. Hamburger Landesaktionsplan zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen. http://www.hamburg.de/contentblob/3724988/data/landesaktionsplan-behinderung.pdf. Zugegriffen: 4.7.2013.
  11. Senat für Bildung und Wissenschaft. 2011. Bremisches Lehrerausbildungsgesetz. http://bremen.beck.de/?vpath=bibdata\ges\brlehrausbg\cont\brlehrausbg.htm & mode=all. Zugegriffen: 4.7.2013.
  12. Hattie, J. A. C. 2009: Visible learning : a synthesis of over 800 meta-analyses relating to achievement. London u. a.: Routledge.Google Scholar
  13. Hessisches Kultusministerium. 2013. Verordnung zur Durchführung des Hessischen Lehrerbildungsgesetzes (HLbGDV). http://verwaltung.hessen.de/irj/HKM_Internet?rid=HKM_15/HKM_Internet/nav/475/47570bc2-4148-5431-79cd-aae2389e4818%26_ic_uCon=bc270339-835f-5431-79cd-aae2389e4818.htm . Zugegriffen: 4.7.2013.
  14. Hinz, A. 2008. Inklusion – historische Entwicklungslinien und internationale Kontexte. In Von der Integration zur Inklusion: Grundlagen, Perspektiven, Praxis, hrsg. Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e. V., A. Hinz, I. Körner und U. Niehoff, S. 33–52. Marburg: Lebenshilfe-Verlag.Google Scholar
  15. Hinz, A. 2013. Inklusion – von der Unkenntnis zur Unkenntlichkeit!? Kritische Anmerkungen zu einem Jahrzehnt Diskurs über schulische Inklusion in Deutschland. In Zeitschrift für Inklusion, Heft 1, 2013. http://www.inklusion-online.net/index.php/inklusion/article/view/201/182. Zugegriffen: 3.7.2013.
  16. Kleinau, E. und Rendtorff, B. 2013: Differenz, Diversität und Heterogenität in erziehungswissenschaftlichen Diskursen. Opladen u. a.: Budrich.Google Scholar
  17. Klemm, K. und Preuss-Lausitz, U. 2011. Auf dem Weg zur schulischen Inklusion in Nordrhein-Westfalen. Empfehlungen zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention im Bereich der allgemeinen Schulen. http://www.schulministerium.nrw.de/BP/Inklusion_Gemeinsames_Lernen/Gutachten_Auf_dem_Weg_zur_schulischen_Inklusion/NRW_Inklusionskonzept_2011__-_neue_Version_08_07_11.pdf. Zugegriffen: 3.7.2013.
  18. Kultusministerium Baden-Württemberg. 2009. Verordnung des Kultusministeriums über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien (Gymnasiallehrerprüfungsordnung I -Gym- PO I). http://www.landesrecht-bw.de/jportal/portal/t/1rit/page/bsbawueprod.psml?pid=Dokumentanzeige&showdoccase=1&js_peid=Trefferliste&documentnumber=1&numberofresults=1&fromdoctodoc=yes&doc.id=jlr-GymLehrPr1VBW2009rahmen&doc.part=X&doc.price=0.0#focuspoint.. Zugegriffen: 3.7.2013.
  19. Kultusministerium Baden-Württemberg. 2011a. Verordnung des Kultusministeriums über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Grundschulen (Grundschullehramtsprüfungsordnung I – GPO I). http://www.landesrecht-bw.de/jportal/portal/t/1re9/page/bsbawueprod.psml;jsessionid=CBB1D89B86819ED704C5F1BF56223ADD.jpa4?pid=Dokumentanzeige&showdoccase=1&js_peid=Trefferliste&documentnumber=1&numberofresults=1&fromdoctodoc=yes&doc.id=jlr-GHLehr1PrOBW2011rahmen&doc.part=X&doc.price=0.0#focuspoint.. Zugegriffen: 3.7.2013.
  20. Kultusministerium Baden-Württemberg. 2011b. Verordnung des Kultusministeriums über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Werkrealschulen, Hauptschulen sowie Realschulen (Werkreal-, Haupt- und Realschullehramtsprüfungsordnung – WHRPO I). http://www.landesrecht-bw.de/jportal/portal/t/1rgv/page/bsbawueprod.psml?pid=Dokumentanzeige&showdoccase=1&js_peid=Trefferliste&documentnumber=1&numberofresults=1&fromdoctodoc=yes&doc.id=jlr-RSchulLehr1StPrOBW2011rahmen&doc.partX&docprice=0.0#focuspoint.. Zugegriffen: 3.7.2013.
  21. Lindmeier, C. 2013. Aktuelle Empfehlungen für eine inklusionsorientierte Lehrerbildung ein Kommentar. In Zeitschrift für Heilpädagogik, Heft 5: 180–193. München: Reinhardt.Google Scholar
  22. Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg. 2013. Expertenkommission zur Weiterentwicklung der Lehrerbildung in Baden-Württemberg. Empfehlungen. http://mwk.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/pdf/studium/Expertenkommission_Lehrerbildung/RZ_MfWFK_Bericht_Expertenkommission_Web.pdf. Zugegriffen: 3.7.2013.
  23. Ministerium für Bildung, Jugend und Sport.2012. Gesetz über die Ausbildung und Prüfung für Lehrämter und die Fort- und Weiterbildung von Lehrerinnen und Lehrern im Land Brandenburg (Brandenburgisches Lehrerbildungsgesetz- BbgLeBiG) http://www.bravors.brandenburg.de/sixcms/detail.php?gsid=land_bb_bravors_01.c.53550.de. Zugegriffen: 3.7.2013.
  24. Ministerium für Bildung, Jugend und Sport. 2013. Verordnung über die Anforderungen an das Lehramtsstudium an den Hochschulen im Land Brandenburg (Lehramtsstudienverordnung – LSV). http://www.bravors.brandenburg.de/sixcms/media. php/15/GVBl_II_45_2013.pdf. Zugegriffen: 3.7.2013.
  25. Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern. 2011. Gesetz über die Lehrerbildung in Mecklenburg-Vorpommern. http://www.landesrecht-mv.de/jportal/portal/page/bsmvprod.psml?showdoccase=1&doc.id=jlr-LehrBiGMVrahmen&doc.part=X&doc.origin=bs&st=lr.. Zugegriffen: 3.7.2013.
  26. Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern. 2012. Verordnung über die Erste Staatsprüfung für Lehrämter an allgemeinbildenden und beruflichen Schulen im Lande Mecklenburg-Vorpommern. http://www.landesrecht-mv.de/jportal/portal/page/bsmvprod.psml?showdoccase=1&doc.id=jlrLehrPrVMV2012rahmen&doc.part=X&doc.origin=bs&st=lr.. Zugegriffen: 3.7.2013.
  27. Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern. 2013. Zur Entwicklung eines inklusiven Bildungssystems in Mecklenburg-Vorpommern bis zum Jahr 2020. Bericht mit Empfehlungen der Expertenkommission „Inklusive Bildung in M-V bis zum Jahr 2020“. http://www.regierung-v.de/cms2/Regierungsportal_prod/Regierungsportal/de/bm/_Service/Presse/Aktuelle_Pressemitteilungen/index.jsp?&pid=43239.. Zugegriffen: 3.7.2013.
  28. Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur Rheinland-Pfalz. 2013. Curriculare Standards der Studienfächer in lehramtsbezogenen Bachelor- und Masterstudiengängen. http://www.mbwwk.rlp.de/bildung/schuldienst-und-lehrerberuf/reform-der-lehrerinnen-undlehrerausbildung/curriculare-standards/.Zugegriffen: 3.7.2013.
  29. Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes. 2012. Saarländisches Lehrerinnen- und Lehrerbildungsgesetz. http://sl.juris.de/cgi-bin/landesrecht.pyd==http://sl.juris.de/sl/gesamt/LehrBiG_SL_1999.htm#LehrBiG_SL_1999_rahmen. Zugegriffen: 3.7.2013.
  30. Moser, V.;Demmer-Dieckmann, I.;Lütje-Klose, B.;Seitz, S.;Sasse, A., Schulzeck 2012. Professionalisierung und Ausbildung von Lehrkräften für inklusive Schulen. In Die inklusive Schule: Standards für die Umsetzung, hrsg. V. Moser unter Mitarb. von H. Deppe, S. 153- 172. Stuttgart: Kohlhammer.Google Scholar
  31. Nieke, W. 2008. Interkulturelle Erziehung und Bildung. Wertorientierungen im Alltag. Wiesbaden: VS-Verlag.Google Scholar
  32. Oelkers, J. 2012. Inklusion als Aufgabe der öffentlichen Schule. In Inklusiv gleich gerecht? : Inklusion und Bildungsgerechtigkeit [25. Jahrestagung der Integrations- und Inklusionsforschung in Bremen], hrsg. von S. Seitz, N.-K. Finnern, N. Korff und K. Scheidt, S. 32–45. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.Google Scholar
  33. Papst, A. 2013. Inklusion in der Lehrerausbildung. Aktivitäten der KMK zur Fortentwicklung der Lehramtsstudiengänge. Vortrag vom 26. April 2013, gehalten in Leipzig. http://www.zlh-hamburg.de/zlh/wp-content/uploads/2013/04/13-04-26-ap-inklusion-leipzig.pdf. Zugegriffen: 3.7.2013.
  34. Picht, G. 1964.: Die deutsche Bildungskatastrophe. Analyse und Dokumentation. Olten u. a.: Walter.Google Scholar
  35. Prengel, A. 2013. Inklusive Bildung in der Primarstufe. Eine wissenschaftliche Expertise des Grundschulverbandes. Frankfurt am Main.Google Scholar
  36. Sächsisches Staatsministerium für Kultus. 2012a. Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus über die Erste Staatsprüfung für Lehrämter an Schulen im Freistaat Sachsen (Lehramtsprüfungsordnung I – LAPO I). http://www.revosax.sachsen.de/GetXHTML.do?sid=4667215552694.Zugegriffen: 3.7.2013.
  37. Sächsisches Staatsministerium für Kultus. 2012b. Empfehlungen zur Weiterentwicklung der individuellen Förderung von Schülern mit Behinderungen bzw. sonderpädagogischem Förderbedarf sowie zur Ausgestaltung des sächsischen Schulsystems in Hinblick auf die Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen (erstellt von einem Expertengremium im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus). http://www.schule.sachsen.de/download/download_bildung/2012_12_19_Empfehlungen_zur_Umsetzung_UN-BRK.pdf.Zugegriffen: 3.7.2013.
  38. Schulministerium Nordrhein-Westfalen. 2009. Verordnung über den Zugang zum nordrhein-westfälischen Vorbereitungsdienst für Lehrämter an Schulen und Voraussetzungen bundesweiter Mobilität (Lehramtszugangsverordnung – LZV). http://www.schul ministerium.nrw.de/ZBL/ Reform/Lehramtszugangsverordnung.pdf. Zugegriffen: 3.7.2013.
  39. Schulministerium Nordrhein-Westfalen. 2012. Gesetz über die Ausbildung für Lehrämter an öffentlichen Schulen (Lehrerausbildungsgesetz – LABG). http://www.schulministerium.nrw.de/BP/Schulrecht/Lehrerausbildung/LABG__Fassung_12_05_2009.pdf. Zugegriffen: 3.7.2013.
  40. Sekretariat der ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK). 2010. Pädagogische und rechtliche Aspekte der Umsetzung des Übereinkommens der Vereinten Nationen vom 13. Dezember 2006 über die Rechte von Menschen mit Behinderungen (Behindertenrechtskonvention – VN-BRK) in der schulischen Bildung. (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 18.11.2010). http://www.kmk.org/fileadmin/veroeffentlichungen_beschluesse/2010/2010_11_18-Behindertenrechtkonvention.pdf. Zugegriffen: 3.7.2013.
  41. Sekretariat der ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK). 2011. Inklusive Bildung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen in Schulen (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 20.10.2011). http://www.kmk.org/fileadmin/veroeffentlichungen_beschluesse/2011/2011_10_20-Inklusive-Bildung.pdf. Zugegriffen: 3.7.2013.
  42. Sekretariat der ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK). 2013a. Rahmenvereinbarung über die Ausbildung und Prüfung für ein Lehramt der Grundschule bzw. Primarstufe (Lehramtstyp 1) (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 28.02.1997 i. d. F. vom 07.03.2013). http://www.kmk.org/fileadmin/veroeffentlichungen_beschluesse/1997/1997_02_28RV_Lehramtstyp-1_.pdf. Zugegriffen: 3.7.2013.
  43. Sekretariat der ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK). 2013b. Rahmenvereinbarung über die Ausbildung und Prüfung für übergreifende Lehrämter der Primarstufe und aller oder einzelner Schularten der Sekundarstufe I(Lehramtstyp 2) (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 28.02.1997 i. d. F. vom 07.03.2013). http://www.kmk.org/fileadmin/veroeffentlichungen_beschluesse/1997/1997_02_28-RV_Lehramtstyp-2_.pdf. Zugegriffen: 3.7.2013.
  44. Sekretariat der ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK). 2013c. Rahmenvereinbarung über die Ausbildung und Prüfung für ein Lehramt der Sekundarstufe I (Lehramtstyp 3) (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 28.02.1997 i. d. F. Vom 07.03.2013). http://www.kmk.org/fileadmin/veroeffentlichungen_beschluesse/1997/1997_02_28-RV_Lehramtstyp-3.pdf. Zugegriffen: 3.7.2013.
  45. Sekretariat der ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK). 2013d. Rahmenvereinbarung über die Ausbildung und Prüfung für ein Lehramt der Sekundarstufe II (allgemein bildende Fächer) oder für das Gymnasium (Lehramtstyp 4) (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 28.02.1997 i. d. F. vom 07.03.2013). http://www.kmk.org/fileadmin/veroeffentlichungen_beschluesse/1997/1997_02_28-RV_Lehramtstyp-4_.pdf. Zugegriffen: 3.7.2013.
  46. Sekretariat der ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK). 2013e. Rahmenvereinbarung über die Ausbildung und Prüfung für ein Lehramt der Sekundarstufe II (berufliche Fächer) oder für die beruflichen Schulen (Lehramtstyp 5) (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 12.05.1995 i. d. F. vom 07.03.2013). http://www.kmk.org/fileadmin/veroeffentlichungen_beschluesse/1995/1995_05_12-RV_Lehramtstyp-5_.pdf. Zugegriffen: 3.7.2013.
  47. Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Berlin. 2012a. Ausbildung von Lehrkräften in Berlin. Empfehlungen der Expertenkommission Lehrerbildung. http://www.berlin.de/imperia/md/content/sen-bildung/lehrer_werden/expertenkommission_lehrerbildung.pdf?start&ts=1348646035&file=expertenkommission_lehrerbildung.pdf. Zugegriffen: 3.7.2013.
  48. Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Berlin. 2012b. Lehrerbildungsgesetz. http://gesetze.berlin.de/?vpath=bibdata\ges\BlnLBiG\cont\BlnLBiG.P9.htm&mode=all&page=1. Zugegriffen: 3.7.2013.
  49. Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur. 2009. Thüringer Lehrerbildungsgesetz. http://www.thueringen.de/imperia/md/content/tkm/schulwesen/gesetze/thueringer_lehrerbildungsgesetz_2009.pdf. Zugegriffen: 3.7.2013.
  50. Universität Hamburg. 2010. Fachspezifische Bestimmungen für den Bachelor-Teilstudiengang Erziehungswissenschaft (einschließlich Grundschulpädagogik, Fachdidaktik, Berufs- und Wirtschaftspädagogik sowie Behindertenpädagogik) innerhalb der Lehramts-studiengänge der Universität Hamburg. http://www.uni-hamburg.de/campuscenter/studienorganisation/ordnungensatzungen/pruefungsstudienordnungen/lehramt/FSB_Lehramt_BA_Erziehungswissenschaft_20070815.pdf. Zugegriffen: 3.7.2013.
  51. Universität Bremen. 2013. Homepage Universität Bremen. Informationen zum Lehramtsstudium. http://www.uni-bremen.de/studium/studienangebote/lehramt/bereich-erziehungswissenschaft.html. Zugegriffen: 3.7.2013.
  52. Universität Bremen. 2013. Homepage Fachbereich 12. http://www.fb12.uni-bremen.de/de/studium/inklusive-paedagogik/studium/inklusive-paedagogik-ba.html. Zugegriffen: 3.7.2013.
  53. Universität Flensburg. 2011. Modulkatalog_BAVM_Bildungswissenschaften. http://www.uni-flensburg.de/fileadmin/databox/studium/ordnungen/bavm_20092/Modulkatalog_BAVM_Bildungswissenschaften_110428.pdf. Zugegriffen: 3.7.2013.
  54. Universität Flensburg. 2013. Homepage Universität Flensburg. Informationen zum Lehramtsstudium. http://www.uni-flensburg.de/studium/studienangebot/bachelor-studiengaenge/bachelorof-arts-in-bildungswissenschaften/?no_cache=1. Zugegriffen: 3.7.2013. Universität Hamburg. 2013.
  55. Informationsveranstaltung zum Master of Education. Vortrag des Zentrums für Lehrerbildung Hamburg vom 28.5.2013. http://www.epb.uni-hamburg.de/files/u754/Infoveranstaltung_M_Ed_2013gesamt_0.pdf. Zugegriffen: 3.7.2013.
  56. Universität Potsdam. 2013. Homepage Universität Potsdam. Informationen zum Lehramtsstudium. http://www.uni-potsdam.de/studium/studienangebot/lehramt/lehramt-ab-wise-20132014.html#c140940. Zugegriffen: 3.7.2013.
  57. Walm, M. und Wittek, D. 2013: Lehrer_innenbildung in Deutschland – Eine phasenübergreifende Analyse der Regelungen in den Bundesländern. Expertise im Auftrag der Max-Traeger-Stiftung. Max-Träger-Stiftung: Frankfurt am Main. http://www.gew.de/Binaries/Binary98423/LehrerInnenbildung_A4_web.pdf. Zugegriffen: 3.7.2013.
  58. Weishaupt, H. und Döbert, H. 2013. Inklusive Bildung professionell gestalten. Situationsanalyse und Handlungsempfehlungen. Münster: Waxmann.Google Scholar
  59. Wocken, H. 2012. Das Haus der inklusiven Schule. Baustellen – Baupläne – Bausteine. 3. Aufl. Hamburg: Feldhaus.Google Scholar
  60. Zentrum für Lehrerbildung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. 2013. Homepage des Zentrums für Lehrerbildung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. http://www.zlb.uni-halle.de/studium/. Zugegriffen: 3.7.2013.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations