Advertisement

Strategisches Management und Governance außeruniversitärer Forschungseinrichtungen

Chapter
  • 1.4k Downloads
Part of the ZfB-Special Issue book series (ZFB, volume 1/2013)

Zusammenfassung

Strategisches Management und Governance sind zwei wesentliche Konzepte der Steuerung von Organisationen. Strategieentwicklung und -umsetzung fokussieren auf die Aufgaben einer Organisation. Governance bezieht sich auf die institutionelle und prozessuale Verankerung der Steuerung in der Organisation. Ziel des Beitrags ist es, die spezifischen Aspekte des Strategischen Management und der Governance in außeruniversitären Forschungseinrichtungen darzustellen und zu diskutieren.

Schlüsselwörter

Strategisches Management Governance außeruniversitäre Forschungseinrichtungen 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Becker, R./Graf, R. (2010, Hrsg.), Strategien in Wissenschaftsorganisationen: Grundlagen – Beispiele – Perspek tiven, Bonn 2010.Google Scholar
  2. Behlau, L. (2005), F&E-Portfoliogestaltung in der Fraunhofer-Gesellschaft – Strategieplanung einer dezentralen Vertragsforschungseinrichtung, in: wissenschaftsmanagement, 11 (2005) 5, S. 18–22.Google Scholar
  3. Beisiegel, U./Hüttl, R. F./Klein, C./Müller, B. (2007), Fortschritt durch Evaluierung, in: wissenschaftsmanagement, 13 (2007) 5, S. 28–34.Google Scholar
  4. Benz, A./Lütz, S./Schimank, U. (Hrsg., 2007), Handbuch Governance – Theoretische Grundlagen und empirische Anwendungsfelder, Wiesbaden 2007.Google Scholar
  5. Blum, J. (1993), Wissenschaftsmanagement – Standort, Perspektiven, in: Blum, J./Bürgel, H. D./Horváth, P. (Hrsg.), Wissenschaftsmanagement, Stuttgart 1993, S. 17–48.Google Scholar
  6. Blum, J./Bürgel, H. D./Horváth, P. (Hrsg., 1993), Wissenschaftsmanagement, Stuttgart 1993.Google Scholar
  7. Blum, N. (2010), Neue Governance für Wissenschaftseinrichtungen, in: wissenschaftsmanagement, 16 (2010) 4, S. 18–24.Google Scholar
  8. Brade, J. (2005), Strategisches Management in der außeruniversitären Forschung – Entwicklung einer Konzeption am Beispiel der Helmholtz-Gemeinschaft, Diss., Wiesbaden 2005.Google Scholar
  9. Budäus, D. (2005), Governance – Versuch einer begrifflichen und inhaltlichen Abgrenzung, in: Budäus, D. (Hrsg.), Governance von Profit- und Nonprofitorganisationen in gesellschaftlicher Verantwortung, Wiesbaden 2005, S. 1–13.Google Scholar
  10. Bundesministerium für Bildung und Forschung (2011a), Erfahrungsbericht des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zu den Maßnahmen der Initiative „Wissenschaftsfreiheitsgesetz“, Berlin 2011.Google Scholar
  11. Bundesministerium für Bildung und Forschung (2011b), Entwurf eines Gesetzes zur Flexibilisierung von haushaltsrechtlichen Rahmenbedingungen außeruniversitärer Wissenschaftseinrichtungen – Wissenschaftsfreiheitsgesetz WissFG, Berlin 2011.Google Scholar
  12. Bundesministerium für Bildung und Forschung (2012), Bundesbericht Forschung und Innovation, Berlin 2012.Google Scholar
  13. Deutsches Krebsforschungszentrum (2011), Fortschrittsbericht 2011, Heidelberg 2011.Google Scholar
  14. EFI – Expertenkommission Forschung und Innovation (2011), Gutachten zu Forschung, Innovation und technologischer Leistungsfähigkeit Deutschlands 2011, Berlin 2011.Google Scholar
  15. Fisch, R./Koch, S. (2005, Hrsg.), Neue Steuerung von Bildung und Wissenschaft, Bonn 2005.Google Scholar
  16. Forschungsgruppe „Governance der Forschung“ (2007), Rahmenbedingungen für eine leistungsfähige öffent lich finanzierte Forschung, Berlin 2007.Google Scholar
  17. Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (2011), Pakt für Forschung und Innovation – Monitoring- Bericht 2011, Heft 23, Bonn 2011.Google Scholar
  18. Gläser, J. (2005), Die Handlungslogik der Wissenschaft als Herausforderung für das Wissenschaftsmanagement, Vortrag an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer am 06.07.2005.Google Scholar
  19. Gläser, J./Lange, S. (2007), Wissenschaft, in: Benz, A./Lütz, S./Schimank, U. (Hrsg.), Handbuch Governance – Theoretische Grundlagen und empirische Anwendungsfelder, Wiesbaden 2007, S. 437–451.Google Scholar
  20. Groß, T./Arnold, N. (2007), Regelungsstrukturen der außeruniversitären Forschung – Organisation und Finanzierung der Forschungseinrichtungen in Deutschland, Baden-Baden 2007.Google Scholar
  21. Grüning, G. (2000), Grundlagen des New Public Management, Dissertation an der Universität Hamburg, Münster/Hamburg/London 2000.Google Scholar
  22. Haas, A./Slusarczyk, H. (2010), Das Forschungszentrum Jülich, in: Becker, R./Graf, R. (Hrsg.), Strategien in Wissenschaftsorganisationen: Grundlagen – Beispiele – Perspektiven, Bonn 2010, S. 176–185.Google Scholar
  23. Heidler, R. (2010), Ein Begriff erobert die Wissenschaft: Governance – Theorien, Themen, Trends, in: wissenschaftsmanagement, 16 (2010) 4, S. 12–15.Google Scholar
  24. Hesse, J. J. (2011), Die Internationalisierung der Wissenschaftspolitik: Nationale Wissenschaftssysteme im Vergleich, Berlin 2011.Google Scholar
  25. Hohn, H.-W. (2010), Außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, in: Simon, D./Knie, A./Hornbostel, D. (Hrsg.), Handbuch der Wissenschaftspolitik, Wiesbaden 2010, S. 457–477.Google Scholar
  26. Hommelhoff, P./Hopt, K. J./von Werder, A. (2003, Hrsg.), Handbuch Corporate Governance. Leitung und Überwachung börsennotierter Unternehmen in der Rechts- und Wirtschaftspraxis, Köln/Stuttgart 2003.Google Scholar
  27. Jansen, D. (2010), Von der Steuerung zur Governance – Wandel der Staatlichkeit?, in: Simon, D./Knie, A./Hornbostel, S. (Hrsg.), Handbuch Wissenschaftspolitik, Wiesbaden 2010, S. 39–50.Google Scholar
  28. Joerk, C. (2009), Wissenschaftsmanagement in der außeruniversitären Forschung: Diskurs und Praxis an Instituten der Leibniz-Gemeinschaft und der Max-Planck-Gesellschaft, Diss., Hagen 2009.Google Scholar
  29. Kaplan, R. S./Norton, D. P. (2001), Die strategiefokussierte Organisation – Führen mit der Balanced Scorecard, Stuttgart 2001.Google Scholar
  30. Knie, A./Simon, D. (2008), Evaluationen im Governance-Mix – Herausforderungen für das deutsche Wissenschaftssystem, in: wissenschaftsmanagement, 14 (2008) 5, S. 24–29.Google Scholar
  31. Mayer, K. U. (2012), Produktive Pfadabhängigkeiten – Ein Diskussionsbeitrag zum Verhältnis universitärer und außeruniversitärer Forschung im Kontext der Exzellenzinitiative, Berlin 2012.Google Scholar
  32. Nettelbeck, J. (2012), Noch ein Gesetz zur Wissenschaftsfreiheit, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26.09.2012, Nr. 225, S. N5.Google Scholar
  33. Pellert, A. (2006, Hrsg.), Einführung in das Hochschul- und Wissenschaftsmanagement, Ein Leitfaden für Theorie und Praxis, Bonn 2006.Google Scholar
  34. Polt, W./Berger, M./Boekholt, P./Cremers, K./Egeln, J./Gassler, H./Hofer, R./Rammer; C. (2010), Das deutsche Forschungs- und Innovationssystem – Ein internationaler Systemvergleich zur Rolle von Wissenschaft, Interaktionen und Governance für die technologische Leistungsfähigkeit, Studien zum deutschen Innovationssystem, Nr. 11-2010, Berlin 2010.Google Scholar
  35. Puchta, J./Meogen, S. (2006), Kreativität und Steuerung – Das Management biomedizinischer Forschung, in: Pellert, A. (Hrsg.), Einführung in das Hochschul- und Wissenschaftsmanagement – Ein Leitfaden für Theorie und Praxis, Bonn 2006, S. 185–196.Google Scholar
  36. Scheuermann, M. (1999), Kooperation durch Koordination – Wissenschaftsmanagement in der sozialwissenschaftlichen Umweltforschung, Dissertation an der Universität Freiburg, Regensburg 1999.Google Scholar
  37. Schimank, U. (2007), Elementare Mechanismen, in: Benz, A./Lütz, S./Schimank, U. (Hrsg.), Handbuch Governance – Theoretische Grundlagen und empirische Anwendungsfelder, Wiesbaden 2007, S. 29–45.Google Scholar
  38. Simon, D./Knie, A./Hornbostel, S. (2010, Hrsg.), Handbuch der Wissenschaftspolitik, Wiesbaden 2010.Google Scholar
  39. von Werder, A. (2003), Ökonomische Grundfragen der Corporate Governance, in: Hommelhoff, P./Hopt, K. J./von Werder, A. (Hrsg.), Handbuch Corporate Governance. Leitung und Überwachung börsennotierter Unternehmen in der Rechts- und Wirtschaftspraxis, Köln/Stuttgart 2003, S. 3–27.Google Scholar
  40. Wissenschaftsrat (2007, Hrsg.), Empfehlungen zur Interaktion von Wissenschaft und Wirtschaft, Oldenburg 2007.Google Scholar

Copyright information

© Springer Gabler | Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Betriebswirtschaftliches Institut der Universität Stuttgart und International Performance Research InstituteStuttgartDeutschland

Personalised recommendations