Advertisement

Kooperationen als wichtiges Gestaltungsfeld außeruniversitärer Forschungseinrichtungen

Chapter
  • 1.4k Downloads
Part of the ZfB-Special Issue book series (ZFB, volume 1/2013)

Zusammenfassung

Mehr als eine halbe Million Menschen arbeiten in Deutschland in Forschung und Entwicklung – so viele wie noch nie. Ihre Arbeit ist erfolgreich: Im internationalen Vergleich liegt Deutschland bei transnationalen Patentanmeldungen auf dem dritten Platz und ist mit einem Welthandelsanteil von rund 12 Prozent für forschungs- und technologieintensive Güter einer der führenden Exporteure auf diesem Gebiet. Auf diesem Erfolg dürfen wir uns nicht ausruhen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Leibniz-Gemeinschaft (2010), Leibniz-Applikationslabore, online verfügbar unter http://www.leibniz-gemeinschaft.de/transfer/verbuende/applikationslabore/.
  2. Leibniz-Gemeinschaft (2012), Zukunft durch Forschung – Positionspapier der Leibniz-Gemeinschaft, Berlin 2012. Online verfügbar unter http://www.leibniz-gemeinschaft.de/medien/dokumente/.
  3. Mayer, K. U. (2012), Produktive Pfadabhängigkeiten. Ein Diskussionsbeitrag zum Verhältnis universitärer und außeruniversitärer Forschung im Kontext der Exzellenzinitiative, in: Wissenschaftspolitik im Dialog – eine Schriftenreihe der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, Berlin 2012. Online verfügbar unter http://www.leibniz-gemeinschaft.de/ueber-uns/organisation/praesident/karl-ulrich-mayer/schriftenverzeichnis/.

Copyright information

© Springer Gabler | Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations