Advertisement

Die Entwicklung des Gerechtigkeitssinns: Der neue Bürger

Chapter
  • 2.3k Downloads
Part of the Politische Bildung book series (POLBIL)

Zusammenfassung

Die Überlegungen zu den verschiedenen Intensitätsstufen der Partizipationsmaximierung sind im Kontext der Wertorientierung des Bürgers, seinem moralischen Handeln, zu diskutieren. Die Bedeutung der regulativen Ideen und Werte für die Handlungsoptionen des Bürgers wird dabei noch deutlicher, wenn die politische Dimension der Alltagswelt aufgezeigt wird und der Bürger dadurch in der Lage ist, das „Ganze“ bei jeder politischen Überlegung zu erschließen, also nicht nur die eigene Interessenrealisierung zu verfolgen. Dies ist die Bedingung dafür, die moralische Dimension der aktiven Wahrnehmung der Bürgerrolle des neuen Bürgers in den sozialen Netzwerken, bei den regionalen sozialen und politischen Partizipationsmöglichkeiten, in den gesellschaftlichen und politischen Institutionen sowie bei Wahlen und Abstimmungen im Rahmen der repräsentativen Demokratie zu generieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität JenaJenaDeutschland

Personalised recommendations