Die Türkei-Debatte in Europa: Argumentationsweisen, Wahrnehmungsmuster und Konfliktfelder

  • Angelos Giannakopoulos
Chapter

Zusammenfassung

Wie in der Einleitung dieses Buches erwähnt, besteht der erste Teil dieser Untersuchung hauptsächlich darin, den politischen sowie öffentlichen Diskurs über einen möglichen EU-Beitritt der Türkei zu analysieren. Nachdem im vorigen Kapitel ein Überblick über die Beziehungen EU-Türkei in der Periode 1996-2010 anhand der Fortschritte der Türkei hin zum Beitritt vorangestellt wurde, geht es im Folgenden darum, den Diskurs im Europäischen Parlament sowie den politisch-öffentlichen Diskurs in Europa dahin zu untersuchen, welche Wahrnehmungen über die Türkei sich feststellen und dadurch welche Konstanten einer europääischer Identität herauslesen lassen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2012

Authors and Affiliations

  • Angelos Giannakopoulos
    • 1
  1. 1.KonstanzDeutschland

Personalised recommendations