Russland pp 220-234 | Cite as

Die post-kolonialen sowjetischen Nachfolgestaaten im Kaukasus

  • Jürgen Hartmann
Chapter

Zusammenfassung

Als arabische Eroberer in das Hochgebirge des Kaukasus vorstießen, trafen sie auf eine Vielzahl von Völkern, darunter Armenier und Georgier: Völker mit eigenen christlichen Kirchen und eigener Schriftsprache. Andere Völker nahmen den Islam an. Sie hielten am neuen Glauben fest, als sich die Eroberer wieder zurückzogen. Über Jahrhunderte hinweg gab es immer wieder Eroberungszüge in den Kaukasus.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Jürgen Hartmann
    • 1
  1. 1.HamburgDeutschland

Personalised recommendations