Arbeitsmarktpolitik im Spiegel konjunktureller Entwicklungen: Die politisch motivierte unterschiedliche Nutzung des Kurzarbeitergeldes 1973 – 2010

  • Claudia Bogedan
Chapter

Zusammenfassung

Die vergangene globale Rezession von 2008/09 hat es erneut ins Gedächtnis gerufen: Die Bearbeitung von Problemen des Arbeitsmarktes in Folge eines Konjunktureinbruchs gehört zu den Kernaufgaben der Arbeitsmarktpolitik. Maßnahmen und Instrumente sind dabei nötig, die vor allem auf die kurzfristige Reaktion auf einen vorübergehenden wirtschaftlichen Wachstumseinbruch ausgerichtet sind. Von zentraler Bedeutung ist hierbei die finanzielle Kompensation im Falle des Verlusts des Arbeitsplatzes (Arbeitslosengeld).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Arpaia, A./Curci, N./Meyermans, E./Peschner, J./Pierini, F. (2010): Short time working arrangements as response to cyclical fluctuations. Brussels: European Commission Directorate-General for Economic and Financial Affairs Directorate-General for Employment, Social Affairs and Equal OpportunitiesGoogle Scholar
  2. Bach, H.-U./Crimmann, A./Spitznagel, E./Wießner, F. (2009): Kurzarbeit: Atempause in der Krise. IAB-Forum Spezial, S. 52-63Google Scholar
  3. Bach, H.-U./Spitznagel, E. (2009): Kurzarbeit: Betriebe zahlen mit – und haben etwas davon. IABKurzbericht 17/2009, Nürnberg: Institut für Arbeitsmarkt- und BerufsforschungGoogle Scholar
  4. Bell, D./Blanchflower, D. (2011): The crisis, policy reactions and attitudes to globalization and jobs. Bonn: IZA Discussion paper Nr. 5680Google Scholar
  5. Bieback, K.-J. (1978): Arbeitslosigkeit und Arbeitsvermittlung, in: Hochschule für Wirtschaft und Politik (Hrsg.): Arbeitsmarktpolitik, Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, S. 82-103Google Scholar
  6. Bogedan, C. (2010a): Arbeitsmarktpolitik aus der „Mottenkiste“? Kurzarbeitergeld im Lichte politischer Interessen, WSI-Mitteilungen 11, S. 577-583Google Scholar
  7. Bogedan, C. (2010b): Qualifizieren statt Entlassen – Betriebliche Weiterbildung in der Krise, WSI Mitteilungen 6, S. 314-319Google Scholar
  8. Bogedan, C./Bothfeld, S./Sesselmeier, W. (2009a): Arbeitsmarktpolitik in der sozialen Marktwirtschaft – Vom Arbeitsförderungsgesetz zum Sozialgesetzbuch II und III, in: Bothfeld, S./Bogedan, C./Sesselmeier, W. (Hrsg.): Arbeitsmarktpolitik in der sozialen Marktwirtschaft. Vom Arbeitsförderungsgesetz zum Sozialgesetzbuch II und III, Wiesbaden: VS Verlag, S. 7-18Google Scholar
  9. Bogedan, C./Brehmer, W./Herzog-Stein, A. (2009b): Betriebliche Beschäftigungssicherung in der Krise: Eine Kurzauswertung der WSI-Betriebsrätebefragung 2009, WSI Report 1Google Scholar
  10. Bogedan, C./Brehmer, W./Seifert, H. (2011): Wie krisenfest sind betriebliche Bündnisse zur Beschäftigungssicherung, WSI-Mitteilungen 2, S. 51-59Google Scholar
  11. Brenke, K./Zimmermann, K. F. (2010): Kurzarbeit: Nützlich in der Krise, aber nun den Ausstieg einleiten, DIW-Wochenbericht, 16, S. 2-13Google Scholar
  12. Bruche, G./Reissert, B. (1985): Die Finanzierung der Arbeitsmarktpolitik: System, Effektivität, Reformansätze, Frankfurt/New York: Campus VerlagGoogle Scholar
  13. Crimmann, A./Möller, J./Stops, M./Walwei, U. (2009): Kurzarbeit. Wann und wie lange lohnt sie sich?, IAB-Forum 2, S. 104-111Google Scholar
  14. Crimmann, A./Wießner, F. (2009): Wirtschafts- und Finanzkrise: Verschnaufpause dank Kurzarbeit. IAB-Kurzbericht, Nürnberg, Institut für Arbeitsmarkt- und BerufsforschungGoogle Scholar
  15. Crimmann, A./Wießner, F./Bellmann, L. (2010): The German work-sharing scheme. An instrument for the crisis. Geneva: Conditions of work and employment series Nr. 25Google Scholar
  16. Deeke, A. (2005): Kurzarbeit als Instrument betrieblicher Flexibilität. Ergebnisse aus dem IAB-Betriebspanel 2003. IAB-Forschungsbericht 12, Nürnberg: Institut für Arbeitsmarkt- und BerufsforschungGoogle Scholar
  17. Deeke, A. (2009): Konjunkturelle Kurzarbeit – Was kann bei vorübergehendem Arbeitsausfall bewirkt werden?, WSI-Mitteilungen 8, S. 446-452Google Scholar
  18. Deutscher Bundestag, Ausschuss für Arbeit und Soziales (Hrsg.) (2010): Zusammenstellung der schriftlichen Stellungnahmen zur öffentlichen Anhörung von Sachverständigen in Berlin am 19. April 2010 zum Antrag der Fraktion der SPD Beschäftigte vor Arbeitslosigkeit schützen – Konditionen für Kurzarbeit verbessern (Drucksache 17/523)Google Scholar
  19. Dietz, M./Stops, M./Walwei, U. (2011): Safeguarding jobs in times of crisis. Lessons from the German experience. Genf: International Institute for Labour Studies. Discussion paper Nr. 207Google Scholar
  20. Eichhorst, W./Marx, P. (2009): Kurzarbeit: Sinnvoller Konjunkturpuffer oder verlängertes Arbeitslosengeld?, Wirtschaftsdienst 5, S. 322-328Google Scholar
  21. European Commission (2010): Employment in Europe 2010, BrusselsGoogle Scholar
  22. Flechsenhar, H.-R. (1978): Kurzarbeit – Kosten und Finanzierung, Mitteilungen aus der Arbeitsmarktund Berufsforschung (MittAB) 4, S. 443-456Google Scholar
  23. Flechsenhar, H.-R. (1979): Kurzarbeit – Strukturen und Beschäftigungswirkung, Mitteilungen aus der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (MittAB) 12, S. 362-372Google Scholar
  24. Haag, O./Discher, M. (2002): Kurzarbeit – Alternative zur Kündigung?, Arbeit und Arbeitsrecht 11, S. 494-498Google Scholar
  25. Heckmann, M./Kettner, A./Pausch, S./Szameitat, J./Vogler-Ludwig, K. (2009): Wie Betriebe in der Krise Beschäftigung stützen. IAB-Kurzbericht 18/2009, Nürnberg: Institut für Arbeitsmarkt- und BerufsforschungGoogle Scholar
  26. Herzog-Stein, A./Seifert, H. (2010): Der Arbeitsmarkt in der Großen Rezession – Bewährte Strategien in neuen Formen, WSI Mitteilungen 11/2010, S. 551-559Google Scholar
  27. Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB): Arbeitsmarktpolitisches Informationssystem, http://www.iab.de/de/informationsservice/informationssysteme/arbeitsmarktpolitik.aspx(01.09.2010)
  28. Knuth, M./Mühge, G. (2009): Von der Kurz-Arbeit zur langfristigen Sicherung von Erwerbsverläufen. Weiterentwicklung der Instrumente des Beschäftigtentransfers. Düsseldorf: Edition der Hans- Böckler-Stiftung Nr. 244Google Scholar
  29. Logeay, C./Herzog-Stein, A. (2009): Makroökonomische Effekte des Kündigungsschutzes auf das Niveau der Arbeitslosigkeit, Düsseldorf: IMK Policy Brief, November 2009Google Scholar
  30. Mandl, I./Mascherini, M. (2011): Potenziale der Kurzarbeit, WSI-Mitteilungen 7, S. 363-368Google Scholar
  31. Mosley, H./Kruppe, T. (1995): Kurzarbeit im Strukturwandel: Europäische Erfahrungen, WSI-Mitteilungen 7, S. 451-462Google Scholar
  32. Oschmiansky, F./Ebach, M. (2009): Vom AFG 1969 zur Instrumentenreform 2009: Der Wandel des arbeitsmarktpolitischen Instrumentariums, in: Bothfeld, S./Sesselmeier, W./Bogedan, C. (Hrsg.): Arbeitsmarktpolitik in der sozialen Marktwirtschaft. Vom Arbeitsförderungsgesetz zum Sozialgesetzbuch II und III, Wiesbaden: VS Verlag, S. 79-93Google Scholar
  33. Promberger, M./Wenzel, U./Pfeiffer, S./Hacket, A./Hirseland, A. (2008): Beschäftigungsfähigkeit, Arbeitsvermögen und Arbeitslosigkeit, WSI-Mitteilungen 2, S. 70-76Google Scholar
  34. Rosemann, M./Kirchmann, A. (2010): Wer sind die Betroffenen der Krise? Parallelen und Unterschiede zur vorangegangenen Krise, WSI-Mitteilungen 11, S. 560-568Google Scholar
  35. Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung (SVR) (2007): Das Erreichte nicht verspielen, Jahresgutachten 2007/2008, WiesbadenGoogle Scholar
  36. Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung (SVR) (2009): Der Arbeitsmarkt im Sog der schweren Rezession, Jahresgutachten 2009/2010, WiesbadenGoogle Scholar
  37. Scharpf, F. (1986): Policy failure and institutional reform: why should form follow function?, International Social Science Journal, 108, S. 179-189Google Scholar
  38. Schmid, G./Semlinger, K. (1980): Instrumente gezielter Arbeitsmarktpolitik: Kurzarbeit, Einarbeitungszuschüsse, Eingliederungsbeihilfen, Königstein/Taunus: Verlag Anton Hain Meisenheim GmbHGoogle Scholar
  39. Schmidt, M. G. (1998): Sozialpolitik in Deutschland. Historische Entwicklung und internationaler Vergleich, Opladen: Leske + BudrichGoogle Scholar
  40. Seifert, H./Ochs, C./Besselmann, K./Machalowski, G. (1993): Forschungsbericht: Kurzarbeit und Qualifizierung – Bedingungen und Gestaltungsmöglichkeiten der Kurzarbeit zur Nutzung der beruflichen Qualifizierung, Düsseldorf/Köln: Bundesministerium für Arbeit und SozialesGoogle Scholar
  41. Steffen, J. (2009): Sozialpolitische Chronik. Die wesentlichen Änderungen in der Arbeitslosenversicherung, Bremen: ArbeitnehmerkammerGoogle Scholar
  42. Stein, U./Aric`o, F. (2010): Beschäftigungspolitische Krisenreaktionen in Deutschland, Italien und dem Vereinigten Königreich, WSI-Mitteilungen 11, S. 569-576Google Scholar
  43. Will, H. (2010): Kurzarbeit als Flexibilisierungsinstrument. Hemmnisse strukturellen Wandels oder konjunkturelle Brücke für Beschäftigung? Düsseldorf: IMK Study Nr. 5Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2012

Authors and Affiliations

  • Claudia Bogedan
    • 1
  1. 1.DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations