Advertisement

Das prekäre Dienstleistungsversprechen der öffentlichen Arbeitsverwaltung

  • Volker Hielscher
  • Peter Ochs
Chapter

Zusammenfassung

Der Begriff der Dienstleistung steht im Zentrum der arbeitsmarktpolitischen Rhetorik der so genannten „Hartz-Reformen“, die auf den vier Gesetzen „für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt“ beruhen. Faktisch jedoch weiß man wenig über die Praxis der Leistungsprozesse in der Arbeitsverwaltung – insbesondere darüber, ob diese Praxis dem Dienstleistungsanspruch gerecht wird. Dieser Beitrag geht der Frage nach, was die Substanz einer Dienstleistung in der öffentlichen Arbeitsverwaltung ausmacht bzw.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bäcker; G./Naegele, G./Bispinck, R./Hofemann, K./Neubauer, J. (2008): Sozialpolitik und soziale Lage in Deutschland. Band 2: Gesundheit, Familie, Alter und Soziale Dienste. Wiesbaden: VSVerlag.Google Scholar
  2. Baethge-Kinsky, V./Bartelheimer, P./Henke, J./Land, R./Willisch, A./Wolf, A. (2006): Neue soziale Dienstleistungen nach SGB II (Konzeptstudie). Forschungsbericht. Göttingen: Selbstverlag.Google Scholar
  3. Bogumil, J./Kißler, L. (1995): Vom Untertan zum Kunden? Möglichkeiten und Grenzen von Kundenorientierung in der Kommunalverwaltung. Berlin: Edition Sigma.Google Scholar
  4. Bundesagentur für Arbeit (2010): Das arbeitnehmerorientierte Integrationskonzept der Bundesagentur für Arbeit (SGB II und SGB III). Version 5.0 vom 22.02.2010, Nürnberg.Google Scholar
  5. Butterwegge, C./Kutscha, M./Berghahn, S. (Hrsg.) (1999): Herrschaft des Marktes – Abschied vom Staat? Folgen neo-liberaler Modernisierung für Gesellschaft, Recht und Politik. Baden-Baden: Nomos.Google Scholar
  6. Dunkel, W./Rieder, K. (2006): Interaktionsarbeit und Koproduktion als Ressourcen für Innovationen. In: Streich, D./Wahl, D (Hrsg.): Moderne Dienstleistungen – Impulse für Innovation, Wachstum und Beschäftigung. Beiträge der 6. Dienstleistungstagung des BMBF. Frankfurt a.M./New York: Campus. 279-285.Google Scholar
  7. Egle, F. (2008): Arbeitsmarkt und Beschäftigung. In: Egle, F./Nagy, M (Hrsg.) (2008): Arbeitsmarktintegration. Grundsicherung, Fallmanagement, Zeitarbeit, Arbeitsvermittlung. Wiesbaden: Gabler. 1-92.Google Scholar
  8. Geiger, M. (2004): Die Verlorenen der Arbeitsgesellschaft und das Projekt der Integration. Beispiel „Wohnungslose im Straßenmilieu“. Münster u.a.: Lit-Verlag.Google Scholar
  9. Göckler, R. (Hrsg.) (2005): Fachkonzept „Beschäftigungsorientiertes Fallmanagement im SGB II“. Abschlussfassung des Arbeitskreises. Nürnberg.Google Scholar
  10. Grün, O./Brunner, J.-C. (2002): Der Kunde als Dienstleister. Von der Selbstbedienung zur Co-Produktion. Wien: Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  11. Günter, B./Helm, S. (2006): Kundenwert: Grundlagen – innovative Konzepte – praktische Umsetzungen. Wiesbaden: Gabler.Google Scholar
  12. Hielscher, V. (2006): Reorganisation der Bundesagentur für Arbeit – „Moderner Dienstleister“ für wen? In: WSI-Mitteilungen, 59. 3. 119–124.Google Scholar
  13. Hielscher, V. (2007): Die Arbeitsverwaltung als Versicherungskonzern? Zum betriebswirtschaftlichen Umbau einer Sozialbehörde. In: Prokla. Zeitschrift für kritische Sozialwissenschaft 148. 3. 351- 368.Google Scholar
  14. Hielscher, V./Ochs, P. (2009): Arbeitslose als Kunden? Beratungsgespräche in der Arbeitsvermittlung zwischen Druck und Dialog. Berlin: Edition Sigma.Google Scholar
  15. Hirschmann, A. O. (1970): Exit, voice and loyality. Responses to decline in firms, organizations and states. Cambridge: Harvard University Press.Google Scholar
  16. iso/Ochs, P. (2005): Evaluation der Maßnahmen zur Umsetzung der Vorschläge der Hartz-Kommission. Arbeitspaket 2: Organisatorischer Umbau der Bundesagentur für Arbeit. Saarbrücken.Google Scholar
  17. iso/Ochs, P. (2006): Evaluation der Maßnahmen zur Umsetzung der Vorschläge der Hartz-Kommission. Arbeitspaket 2: Organisatorischer Umbau der Bundesagentur für Arbeit. Saarbrücken.Google Scholar
  18. Jann, W. (2002): Thesenpapier zur Umwandlung der Bundesanstalt für Arbeit in eine „Bundesagentur“. In: CD-ROM Moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt. Berlin: Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung.Google Scholar
  19. Knuth, M. (2005): Reflexionen zum deutschen Reformpfad vor dem Hintergrund der Erfahrungen westdeutscher Nachbarn. In: Burghardt, H./Enggruber, R (Hrsg.) (2005): Soziale Dienstleistungen am Arbeitsmarkt. Weinheim: Juventa. 175-192.Google Scholar
  20. König, K./Füchtner N. (2000): „Schlanker Staat“ – eine Agenda der Verwaltungsmodernisierung im Bund. Baden-Baden: Nomos.Google Scholar
  21. Kropp, S. (2004): Modernisierung des Staates in Deutschland: Konturen einer endlosen Debatte. In: Politische Vierteljahresschrift 45. 3. 416-439.CrossRefGoogle Scholar
  22. Löffler, E. (2001): Governance – die neue Generation von Staats- und Verwaltungsmodernisierung. In: Verwaltung und Management 7. 4. 212-215.Google Scholar
  23. Marx, Karl (1962): Das Kapital. Band 1. Marx-Engels-Werke Bd. 23. Berlin: Dietz-Verlag.Google Scholar
  24. Mezger, E./West, K. (2001): Aktivierender Sozialstaat und politisches Handeln. Marburg: Schüren- Verlag.Google Scholar
  25. Naschold, F./Bogumil, J. (Hrsg.) (2000): Modernisierung des Staates. New Public Management in deutscher und internationaler Perspektive. 2. erw. Auflage. Opladen: Leske+Budrich.Google Scholar
  26. Ochs, P./Schütz, H. (2005): Das BA-Kundenzentrum der Zukunft. In: Schütz, H./Mosley, H (Hrsg.): Arbeitsagenturen auf dem Prüfstand. Leistungsvergleich und reformpraxis der Arbeitsvermittlung. Berlin: Edition Sigma, S. 221-240.Google Scholar
  27. Offe, C. (1987): Das Wachstum der Dienstleistungsarbeit: Vier soziologische Erklärungsansätze. In: Olk, T/Otto, H.-U. (Hrsg.) (1987): Soziale Dienste im Wandel 1. Helfen im Sozialstaat. Neuwied/ Frankfurt: Luchterhand. 171-198.Google Scholar
  28. Schaarschuch, A. (1996): Dienst-Leistung und Soziale Arbeit. Theoretische Überlegungen zur Rekonstruktion Sozialer Arbeit als Dienstleistung. In: Widersprüche 59. 87–97Google Scholar
  29. Schlösser, H.-J./Mehret, St. (1999): Didaktik der Arbeitsmarktökonomik. Grundsachverhalte der Arbeitsmarkttheorie. Basisartikel Arbeitsmarktpolitik 4/1999.Google Scholar
  30. Schmid, G. (2002): Moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt. Positionspapier zur Hartz-Kommission. 18.3.2002. Berlin.Google Scholar
  31. Schütz, H. (2008): Reform der Arbeitsvermittlung. Uniformisierungsdruck in der Bundesagentur für Arbeit. Opladen und Farmington Hills: Budrich Uni-Press.Google Scholar
  32. Voßwinkel, St. (2005): Der funktionale und der personale Kunde. In: Jakobsen, H./Voßwinkel, S (Hrsg.): Der Kunde in der Dienstleistungsbeziehung., Wiesbaden: VS-Verlag. 81 – 100.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2012

Authors and Affiliations

  • Volker Hielscher
    • 1
  • Peter Ochs
    • 1
  1. 1.SaarbrückenDeutschland

Personalised recommendations