Advertisement

Fazit

  • Tanja Brühl
  • Elvira Rosert
Chapter
Part of the Grundwissen Politik book series (GPOL, volume 52)

Zusammenfassung

Die Zielsetzung dieses Studienbriefes war es, zu prüfen, inwiefern die von der Global-Governance-Literatur attestierten Änderungen des Regierens auch in der praktischen Politik der Vereinten Nationen zum Tragen kommen. Nach einem Einstieg über theoretische Einschätzungen zur Rolle internationaler Organisationen in der Weltpolitik haben wir einen Überblick über die Geschichte der Vereinten Nationen sowie über ihre Ziele, Arbeitsweisen und Herausforderungen in fünf Politikfeldern – Sicherheit und Frieden, Rüstungskontrolle, Menschenrechte, Entwicklungs- und Umweltpolitik – gegeben. Die Leistungen der Vereinten Nationen in einzelnen Sachbereichen sind in den Kapitelfazits bereits zusammengefasst worden. In dieser Abschlussbetrachtung wollen wir uns daher auf den Aspekt der Global Governance konzentrieren und dabei vergleichend unsere Ergebnisse aus den jeweiligen Unterkapiteln auswerten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Frankfurt a. M.Deutschland

Personalised recommendations