Advertisement

Zusammenfassung

Die Entmutigung, das sicherste Kennzeichen des Nervösen, zwingt ihn, zwischen sich und die unumgänglich nötigen Entscheidungen eine Distanz zu legen. Um diese Distanz rechtfertigen zu können, greift er zu Arrangements, die sich wie ein Berg von Mist vor ihm auftürmen. So scheidet er sich von der Front des Lebens. Auf die Frage: „wo warst du denn, als man die Welt verteilet ?“ antwortet er mit dem Hinweis auf seinen Misthaufen. Sein Verbleiben im Hinterland, auf der unnützlichen Seite des Lebens, trägt demnach einen durch seinen zitternden Ehrgeiz bedingten Zwangscharakter, erzwungen nicht durch die Zwangsidee, sondern durch seine Furcht vor der Kooperation, vor seinen Lebensproblemen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© J. F. Bergmann, München 1930

Authors and Affiliations

  • Alfred Adler
    • 1
  1. 1.WienÖsterreich

Personalised recommendations